Spaghetti mit Kresse

Ich habe nicht in der Regel leicht Kresse finden und obwohl ich wirklich Salate mag, heute bringe ich ein italienisches Pasta-Rezept, das aus dem traditionellen ist. Kresse hat einen Geschmack Säure sogar ein wenig scharf zu werfen, und sie ist verwenden sie frisch und fast knusprig, so sind wir wirklich gut in Salaten und aus dem gleichen Grunde zugeben, falsch lange Garzeiten, und Sie verlieren all ernährungsphysiologischen Vorteile . Sie sind reich an Kalzium, Kalium und Vitamin A, stimuliert den Appetit und sind leicht Diuretika. Zurückkommend auf das Rezept, basierend auf der ursprünglichen Sauce ist die Mascarpone obwohl ich durch einen leichten Frischkäse ersetzt habe und natürlich den Geschmack ist nicht die gleiche, aber das Ergebnis ist ziemlich gut. Ich betone, wenn Sie das ursprüngliche Rezept Lust zu machen, aber auch viel mehr Kalorien reicher, was wir gehen zu betrügen.
Ein weiteres Kuriosum ist, dass das Rezept vor dem Kochen Pasta Finishing hinzugefügt Möhren in dünne Streifen auf einmal gemacht werden. Und wie ich bereits sagte, legte die letzte Schliff Kresse.
Kurz gesagt, ein Rezept original Pasta und etwas anderes zu dem, was wir gewohnt sind. Ich hoffe euch gefällt es! Zutaten:
- 400 gr. Spaghetti
- 250 gr. Mascarpone
- 500 ml. Hühnerbrühe oder Gemüse
- 200 gr. Kresse
- 3 Karotten
- 1 Zwiebel
- 1 Knoblauchzehe
- 20 gr. Butter
- Salz, schwarzer Pfeffer und Muskatnuss
- geriebener Parmesan Zubereitung:
1. Melt Butter bei schwacher Hitze anbraten und die gehackte Zwiebel und den Knoblauch auch gehackt.
2. Wenn die Zwiebel weich und transparent ist, fügen Sie den Käse. Zur gleichen Zeit haben wir Hühnerbrühe oder Gemüse bei mittlerer Hitze und lassen Sie den Käse in der Brühe zu schmelzen.
3. Saison mit einer Prise Salz, schwarzer Pfeffer und Muskatnuss und lassen ein paar Minuten das Feuer. 4. Während die Sauce kochen die Pasta in gesalzenem Wasser.
5. Möhren schälen und mit dem gleichen Schäler in dünne Streifen schneiden.
6. Ein paar Minuten, bevor die Nudeln fertig zu machen, fügen wir den Topf Streifen von Möhren und wie die Pasta al dente ist, abgießen und aktualisieren alle in einem Sieb geben. 7. Wenn die Soße fertig ist, haben wir Pasta mit Karotten und gut mischen.
8. Schließlich fügen Sie die Kresse, umrühren und sofort servieren.
Wir haben schließlich mit geriebenem Parmesan und essen !! ‚Sie verbringen eine sehr gute Woche !! Sie können folgen Sie mir auch auf Facebook und Twitter

Tags

ItalienischPastaKäseVegetarische Rezepte