5 Excellent Lebensmittel zu verlieren Bauch Fett

Brennen Sie 500 oder 600 Kalorien pro Tag und essen die richtige Art von Lebensmitteln werden dazu beitragen, Ihr Bauchfett zu reduzieren. Daher sollten Sie eine Diät, die Lebensmittel, die Sie Bauchfett gesund helfen beinhaltet verlieren.

Wenn Sie eine tägliche Routine-Übung haben sollten, empfehlen wir Ihnen, diese Auswahl von Lebensmitteln verwendet werden und wie sie essen Sie in Ihrem Ziel zu helfen, Bauchfett zu verlieren, werden Sie nicht enttäuscht sein, nachdem diese Ideen zu lesen, weil alle sind sehr lecker und einfach zuzubereiten.

Sie müssen mit dem Team, was Sie essen, wie Sie mit Ihrem Körper und Ihrem Willen auszuüben. Keine Notwendigkeit, die Dinge radikal zu tun, um diese Optionen zu schließen beginnen und vielleicht darüber nachdenken, etwas einfach, die mehr Ihren Körper zu bewegen, ist mehr als genug. Aber genießen immer etwas, das Sie interessiert, und Sie Ihre Ziele zu erreichen jeden Tag mit besseren Ergebnissen.

1. Guten Morgen Saft mit Zitrone zu verlieren Bauch Fett

Der Tag beginnt mit Zitronensaft. Lemon entgiftet den Körper von allen Giftstoffen zusätzlich zu Fett. Gemischt mit warmem Wasser, funktioniert noch besser von der Leber und Hilfe zu stärken, das Fett um die Taille in schmelzen.

Zutaten

  • 1 Zitrone
  • 1 Tasse warmes Wasser

Vorbereitung

  • Squeeze Zitronensaft in das Glas warmes Wasser und gut mischen
  • Dieses Wasser trinken auf nüchternen Magen jeden Tag am Morgen.
  • Dadurch wird Ihr Stoffwechsel hervorragend im Laufe des Tages beschleunigen.

2. Zitronensaft Bauchfett zu verlieren

Während der Morgen Sie Zitronensaft mit warmem Wasser haben, können Sie erst später die Zugabe bestimmter Zutaten noch ein Glas Zitronensaft, um mehr Fett zu verbrennen. Sie können es nach dem Mittagessen nehmen oder in der Nacht. Es ist nichts falsch, wenn Sie das trinken zweimal an einem Tag.

Zutaten:

  • 4 EL Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer Pulver
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Tasse warmes Wasser

Fügen Sie den Zitronensaft, Pfeffer und Honig zu heißem Wasser. Gut mischen.
Nehmen Sie diese Zitrone einmal Saft.

3. Fügen Sie Bohnen in Ihrer täglichen Ernährung Bauch Fett zu reduzieren

Gemäß der School of Public Health der Harvard, magere Protein-Quellen wie Bohnen, helfen Ihrem Körper gesättigte Fettaufnahme auf einem gesunden Niveau zu halten.

Bohnen helfen abflachen Gebärmutter nicht nur durch seine schlanke Eiweiß, sondern auch wegen seiner verschiedenen anderen gesunden Verbindungen, einschließlich löslichen und unlöslichen Fasern. Wegen seines niedrigen glykämischen Index, sind Bohnen in einem langsameren Tempo verdauen halten Sie Gefühl voller länger. Bohnen sind gut für Diabetes und Herzerkrankungen als auch.

Also, welche Arten von Getreide und viele von ihnen werden Ihnen helfen, Bauchfett zu verlieren?

Alle und jede Art von Bohnen hilft Fettleibigkeit bekämpfen kann, vor allem Bauchfett.

  • weiße Bohnen
  • rosa Bohnen
  • rote Bohnen
  • schwarze Bohnen
  • Wachtelbohnen
  • Linse
  • Kichererbsen

Wie Bohnen essen täglich?

Nicht mehr als eine Tasse Bohnen jeden Tag. Gründlich vor dem Gebrauch. Wenn Sie Bohnen einweichen, spülen Sie gründlich, bevor Einweichen und versuchen, das Wasser nicht verwerfen, wenn Bohnen kochen.

Was sind die Möglichkeiten Bohnen zu essen?

In Salaten, Soßen, Beilagen, gebacken, Muffins, Sandwiches, Tacos, Toast, Suppe oder als Hauptgericht. ganz oder gemahlen kann, heiß oder kalt gehen.

  • Ersetzen Sie Ihren Toast zum Frühstück mit Bohnen und essen sie mit Eiern.
  • Machen Sauce von schwarzen Bohnen mit Tomaten mischen, Maiskörner, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl, Auswahl der Kräuter und Gewürze hervorragend.
  • Vorbereitete Hummus, eine Ausbreitung von Lebensmitteln mit Kichererbsen Mittleren Osten als Hauptbestandteil hergestellt. Verwenden Sie es als „Sahne“ auf Ihre Parteien oder Spreads auf Ihre Sandwiches zu verbreiten.
  • Backen Sie Ihre Muffins, Brot, Kuchen, etc. mit Bohnenmehl
  • Sie können auch schwarz Bohnenmehl als Verdickungsmittel für Soßen verwenden.
  • Ersetzt Kartoffelbrei mit gestampften Bohnen.
  • Ein Bett der Kräuter zum Würzen weiß Portion Huhn und Fisch vom Grill Bohne verwendet.
  • Essen Sie einfach Bohnensuppen Eintöpfe
  • Innova Ihren eigenen Weg Bohnen zu haben, jeden Tag. Darüber hinaus ist eine reiche Quelle von Eisen und Eiweiß. Wenn Sie mehr über die Bohnen oder Bohnensprossen kennen diesen ausgezeichneten Artikel prüfen Sie, dass Sie auch Tipps geben, wie man sie vorbereiten für nicht Gase erzeugen. Grundlegende Führungs Frijoles (Bohnen).

4. Gurke hilft unteren Bauch

Gurke ist eine ideale Sommernahrung, aber was interessant ist, ist, dass es auch ein ausgezeichnete Fettverbrennung Lebensmittel. Dietitian Elizabeth Somer schreibt in seinem Buch „Ernährung für Frauen“, schlägt sie vor Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren und halten sie ab. Er sagt, dass Gurken einen reichen Gehalt an Schwefel und Silizium haben. Diese Mineralien können der Grund dafür sein, dass Fett Gurken verbrennen.

Gurken sind auch reich an Wassergehalt und wirken daher als Diuretika den Bauch anschwellen zu verhindern. Die Entzündung kann einen Eindruck von einem Bauch Fett geben. Hinzufügen Zitrone Gurken, wandelt es in ein super Essen, Fett zu verbrennen und den Stoffwechsel hervorragend Zitronen steigern und ihr hoher Säuregehalt hilft beim Abbau von Fett. Fügen Sie die gleiche kalorienarm Nahrung weit während des Tages. Ja, Gurken enthalten etwa 96% Wasser, und es gibt nur etwa 45 Kalorien in einer ganzen Gurke.

Ways Gurke zu essen Bauchfett zu reduzieren

1. In eine Schüssel mit Gurken in Scheiben geschnitten mit dem Frühstück
jeden Tag mit dem Mittagessen 2. Essen Gurkensalat.
3. Fügen Sie einen Tropfen Zitronensaft, Pfeffer, Salz oder Essig und Kräutern mehr Olivenöl ein würziger Genuss zu sein.
4. Bringen Sie Gurke mit Ihnen, wohin Sie Büro, Schule oder regelmäßige Orte gehen-, wo man längere Zeit verbringen müssen. Snack diese Gurken, wenn Sie Hunger verspüren.

5. Mandeln Kommen Sie zu befreien Bauchfett ed

Einer der Supernahrungsmittel, die Fettleibigkeit bekämpft werden Mandeln. Mandeln sind reich an guten Fetten. Wie ist es dann Mandeln Bauchfett reduzieren? Es ist, weil sie auch eine starke Quelle von essentiellen Nährstoffen wie Magnesium, Eiweiß, Vitamin E und Ballaststoffen sind. Wenn Sie genügend Eiweiß essen, entwickeln Sie Muskelmasse, die Fett hilft wiederum zu verbrennen. Die Fasern sind nicht nur gut für die Verdauung, sondern auch das Sättigungsgefühl zu geben, die Sie übermäßiges Essen zu stoppen macht. Einfach ungesättigte Fette und gute Fett in Mandeln nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, sondern auch Body-Mass-Index (BMI) zu reduzieren.

Dies wurde durch eine Studie, veröffentlicht im International Journal of Obesity etabliert und Stoffwechselstörungen im Zusammenhang. Das Essen hat viele andere Vorteile neben einem Wunder Fettleibigkeit zu reduzieren. Es ist auch gut für Herzkrankheiten und Diabetes, da es nicht nur schlechte Cholesterin in den Arterien reduziert, sondern stabilisiert auch den Blutzucker. Also, ohne Sorgen, können Sie Mandeln täglich essen. Aber denken Sie daran, dass über alles schlecht ist. Essen Sie eine Handvoll von ihnen, 10-20 Mandeln pro Tag, nicht mehr als das. Essen Sie nicht gebraten oder mit Zucker oder Salz, isst rohe Mandeln oder zumindest geröstet beschichtet.

Ways Mandeln zu essen Bauchfett zu reduzieren

  • Einweichen 6-8 Mandeln in Wasser über Nacht. Essen Sie sie als erstes am Morgen. wenn es jedoch sein, Ihre ersten Tag Zitronenwasser am Morgen, warten Sie 30 bis 40 Minuten vor dem getränkten Mandeln essen.
  • In Mandeln in Ihrem Frühstück. In Ihre Pfannkuchen, gemischtes Obst, Haferflocken oder sogar Ihr Frühstück Müsli mit Gemüse Milch kombiniert.
  • Almond Snack, wenn Sie Hunger verspüren.
  • Verwenden Sie sie in Salaten.

6. Trinken Sie grünen Tee zu verlieren Bauchfett

Grüner Tee steigert den Stoffwechsel hervorragend. Auch erzeugt sie Wärme in Ihrem Körper, abgesehen von stimulierender Fettoxidation. Die Verbindung von grünem Tee genannt hilft Epigallocatechingallat (EGCG) Fettverbrennung anregen. In der Tat zeigte eine interessante Erkenntnis über grünen Tee im Journal of Agricultural Lebensmittel, die besagen, dass grüner Tee auf der genetischen Ebene funktioniert. Nicht nur scheint es, Gene auslösen, die Sie verlieren Gewicht helfen, sondern auch verhindert, dass die Bildung neuer Fettzellen.

Zutaten:

  • 1 Teelöffel grüne Teeblätter
  • 1 Tasse heißes Wasser
  • 1 cucharaditade Honey (optional)

Vorbereitung

  • Setzen Sie die Teeblätter in der Tasse.
  • Gießen von heißem Wasser in die Tasse.
  • Lassen Sie für 2-3 Minuten stehen, nicht mehr als das.
  • Belasten Sie den Tee.
  • Wenn Sie einen Süßstoff benötigen, fügen Sie Honig

Nehmen grüner Tee zwei bis drei Mal pro Tag.

Recherchiert und geschrieben von Ausrüstung Lucid Leben

Nächster Artikel Wie reinigen Pilze