6 Schwerwiegende Nebenwirkungen von Seed Brasilien

Nebenwirkungen der brasilianischen Samen durch die Einnahme produziert hat eine große Kontroverse unter Ernährungswissenschaftler und andere Lebensmittel-Profis verursacht. Auf den Markt gebracht als ein Produkt zum Abnehmen, Zeugnisse von Menschen, die es benutzt haben, hinterfragen sie ihre Rolle, ihre Auswirkungen nichts positiv, da produziert hat.

Die Samen von Brasilien, das auch als Bertholletia excelsa bekannt ist, gehört zu einem Baum, der in Südamerika, einen Teil der Familie genannt Lecythidaceae. Der Baum ist Teil der Ericales Ordnung, innerhalb derer es gibt auch andere Pflanzen wie Heidelbeeren, Preiselbeeren, Guttapercha, Johannisbeeren, Tee, unter anderem.

Es ist leicht von anderen Bäumen zu unterscheiden, weil sie etwa fünfzig Meter hoch erreicht und haben einen Stamm von 1.59 Metern im Durchmesser und ist damit einer der größten Bäume im Amazonas zu machen.

Diese Samen werden als gesund zum Teil, weil es enthält Eiweiß, Selen, Vitamin E und B, die angeblich helfen, Gewicht zu verlieren, wenn natürlich gemacht. Es sollte jedoch ein besonderes Augenmerk auf ihre Nebenwirkungen. Dieser Artikel wird Ihnen sagen, was und warum.

Nebenwirkungen von Samen aus Brasilien nehmen

1- Radioaktivität Schaden

Gemäß der Encyclopedia of Safe Food, Strahlungswerte in dem Samen von Brasilien können als in anderen Lebensmitteln gefunden bis zu tausend Mal höher sein. „Dies ist nicht durch Verschmutzung oder ein hohes Maß an Radium im Boden verursacht, sondern ausgeklügelte System Baumwurzeln Brasilien Samen.“

Es hat ein sehr großes und umfangreiches Netzwerk, mit Wurzeln Filter Wasser und Nährstoffe aus größer als die eines durchschnittlichen Baum Boden „, sagt der Brief.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation zur Verfügung gestellt, in Deutschland eine durchschnittlichen Menge von 0,1 Gramm Samen in Brasilien pro Person pro Tag in Deutschland verbraucht verbraucht. Basierend auf diesem Durchschnitt ist der Verbrauch nicht ein Gesundheitsrisiko darstellen, sondern stellt pro Tag mehr als zwei Samen verbrauchen.

2- kann DNA schädigen

Niedrige Dosen von Strahlung können repariert werden, aber höhere Dosen die Zellen unseres Körpers verändern. In diesen Fällen kann, Krebs entwickeln.

Große Dosen von Strahlung zu töten Zellen

Strahlentherapie, verwendet zum Beispiel Strahlung Tumorzellen angreifen und zu töten, während gleichzeitig Schäden an normalen Gewebe zu minimieren versucht.

2- Selen Intoxikation

Selen ist ein wichtiger Nährstoff für die Menschen. Es hat wichtige Anwendungen in der Schilddrüsenfunktion, DNA-Synthese und das Fortpflanzungssystem. Darüber hinaus gibt es Studien, die vorgeschlagen haben, dass es Krebs, neurologische bieten Vorteile zu verhindern und reduzieren das Risiko von Entzündungen des Gelenkes einer Person helfen kann.

30 Gramm Samen aus Brasilien enthält 544 mcg Selen, das zu 777% der empfohlenen Diät entspricht. Dies bedeutet, dass ein einzelner Samen bis zu 91 mcg Selen enthalten kann, die zu 165% der empfohlenen Erwachsenen entspricht.

Das National Institute of Health zeigt an, dass die meisten Amerikaner ausreichende Mengen in ihrer täglichen Ernährung, mit einem Durchschnitt von 108,5 mcg verbrauchen, so ist es wahrscheinlich, dass ein einzelner Samen sie in einen Überschuss fallen machen.

„Die akute Toxizität von Selen ist das Ergebnis der Einnahme von Produkten große Mengen davon enthalten. Im Jahr 2008 zum Beispiel erfuhren 201 Menschen schwerwiegende Nebenwirkungen ein flüssiges Nahrungsergänzungsmittel, das 200-fachte die gekennzeichneten Menge zu nehmen. " Auf den Punkt gebracht, kann überschüssiges Selen toxisch sein.

Im Februar 2008 veröffentlichte das American Journal of Clinical Nutrition eine sehr interessante Studie. Es wurde ein Experiment für 12 Wochen mit 60 Probanden durchgeführt, festgestellt, dass Teilnehmer, die im Vergleich zu denen hatten viele höheren Selen zwei Paranüsse pro Tag verbraucht, die einen zusätzlichen 100 Mikrogramm oder Einnahme ein Placebos verbraucht.

3- Risiko von Diabetes und Herzerkrankungen

Mehrere Studien haben einen Zusammenhang von hohen Mengen an Selen im Blut und ein erhöhten Risiko von Typ-2-Diabetes, hohen Cholesterinspiegel und Herzerkrankungen Risiko gezeigt.

Forscher an der School of Medicine of Warwick in Coventry, England, 2000-2001 durchgeführt, eine Beobachtungsstudie von 1042 Menschen zwischen 19 und 64 Jahren, Selenspiegel im Blut zu messen, im Vergleich zu Cholesterinspiegel.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Teilnehmer mit 1,20 Mikromol Selen im Blut, eine durchschnittliche Steigerung von 8% des Gesamtcholesterins und 10% Anstieg des LDL-Cholesterins zeigten, die schlechte Cholesterin mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht.

Die Autoren der Studie festgestellt, dass, während diese Ergebnisse Bedenken erheben, um zu zeigen, nicht in der Lage waren, dass eine erhöhte Selenspiegel im Blut die Ursache der erhöhten Cholesterinspiegel waren oder ob es auf andere Faktoren zurückzuführen. Diejenigen, die höheren Ebenen von Selen im Blut hatte ergeben, dass sie Selen ergänzt regelmäßig nehmen.

Allerdings schloss der Studie führen Autor, Dr. Saverio Seltsam:

„Die Cholesterin erhöht die wir identifiziert haben wichtige Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit haben. In der Tat, ein solcher Unterschied könnte in eine große Zahl der vorzeitigen Todesfälle durch koronare Herzkrankheit übersetzen. Wir glauben, dass die weit verbreitete Verwendung von Selen ergänzt, oder jeder anderen Strategie, den Selenstatus über das Niveau künstlich erhöht erforderlich, heute nicht gerechtfertigt“.

4- Haarausfall

Zuerst wird das Haar trocken und spröde, so dass ihre Enden sind leichter zu brechen. Nach einer Weile wird Peeling es Kopfhaut, wenn die Menschen schrittweise Aufmerksamkeit auf Haarausfall nicht zahlen und weiterhin viel essen Samen.

Darüber hinaus kann das Haar auch damit beginnen, von den Wimpern, Brust, Oberschenkel, Augenbrauen und an jedem anderen Ort zu verschwinden, wo es Haare.

Es ist wichtig zu beachten, dass Haarausfall in ein paar Wochen nach dem toxischen oder übermäßigen Konsum in Samenform auftritt. Nach Verbrauch stoppt, wird der Effekt etwa zwei Wochen dauern.

Magen-Darm-Komplikationen 5-

Obwohl weniger häufig, bei übermäßigem Verzehr von Samen aus Brasilien gehört Probleme im Verdauungssystem. Die Symptome beginnen mit Knoblauchgeruch im Atem, metallischen Geschmack im Mund, Durchfall, verfärbte Zähne oder unter anderen Hautausschläge.

Neurologische Symptome 6-

Selen-Vergiftung kann Nervenschäden und Hirngewebe verursachen. Die Symptome umfassen Reizbarkeit, Apathie, Müdigkeit, Schwindel, emotionale Instabilität, Kribbeln oder Verlust des Gefühls in Armen und Beinen, Zittern, Blutdruckabfall und in seltenen aber möglichen Fälle, Bewusstlosigkeit und Tod.

Andere Nebenwirkungen von überschüssigem Selen, nach der NIH sind zerbrechlich oder Nagelverlust, Muskelschmerzen, Gesichtsrötung, akutes Atemnotsyndrom oder Nierenversagen unter anderem.

Fragen und Antworten

Sicherlich ist es neu für Sie zu hören, dass es radioaktive Lebensmittel ist, und begann, Fragen in Ihrem Kopf zu heben, warum, wie und was wird, dass verbrauchen Strahlung haben kann und wie weit es ist sicher. Dann werde ich einige dieser Fragen basieren auf Quellen, wie die FDA beantworten.

Gibt es natürlich radioaktive Lebensmittel?

Ja. Technisch sind alle Lebensmittel von Natur aus radioaktiven, weil sie alle Kohlenstoff enthalten. Allerdings gibt es Lebensmittel, die viel mehr Strahlung als andere, wie die bereits erwähnten brasilianischen Samen, Bananen, Karotten, Kartoffeln, rotes Fleisch, Bier, Erdnussbutter emittieren und sogar Trinkwasser.

Im Gegenteil gibt es keine radioaktive Lebensmittel, die diese Praxis zu unterziehen, weil Strahlung die folgenden Zwecken dienen:

  • Verhindern Sie lebensmittelbedingten Erkrankungen.
  • Organismen effektiv entfernen, die Lebensmittel verursachen, wie Salmonella und Escherichia coli Krankheiten.
  • Verhindern Sie, zerstören oder die Mikroorganismen inaktivieren, die Verschlechterung und Zersetzung verursachen, und die Haltbarkeit von Lebensmitteln zu verlängern.
  • Zerstören Insekten in importierten Früchten. Die Bestrahlung reduziert auch die Notwendigkeit für andere Schädlingsbekämpfung Praktiken, die die Frucht schädigen können.
  • Verzögerung der Keimung und Reifung.
  • Hemmung der Keimung Fruchtreife zu verzögern und somit die Langlebigkeit zu erhöhen.
  • Die Bestrahlung kann verwendet werden, um Nahrung zu sterilisieren, die jahrelang ohne Kühlung gelagert werden kann. Sterilisierte Lebensmittel sind nützlich in Krankenhäusern für Patienten mit schwer beschädigt Immunsystem wie AIDS-Patienten oder solche, die eine Chemotherapie.

Wie kann ich wissen, ob mein Essen bestrahlt wurde?

Jedes Land hat seine eigenen Regeln, wie die US FDA verlangt, dass bestrahlte Lebensmittel das internationale Symbol für die Bestrahlung Lager. Die Person soll das Radura Symbol mit der Aussage „behandelt mit Strahlung“ oder „behandelt durch Bestrahlung“ auf dem Lebensmittel-Label suchen.

In einigen Ländern, bulk Lebensmittel, wie Obst und Gemüse, sind erforderlich, einzeln markiert werden oder ein Etikett neben den Behälter haben.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Bestrahlung nicht als Ersatz für Management-Praktiken der Lebensmittelhygiene der Erzeuger, Verarbeiter und Verbraucher ist.

Bestrahlte Lebensmittel müssen in der gleichen Weise wie nicht-bestrahlten Lebensmittel gelagert, behandelt und gekocht werden, weil sie noch mit krankheitserregenden Mikroorganismen kontaminiert sein können, wenn die grundlegenden Sicherheitsregeln nicht befolgt werden.

Ist es sicher, diese Lebensmittel zu essen?

Es gibt Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation, die Centers for Disease Control und Prävention von Krankheiten und den Vereinigten Staaten Department of Agriculture, die im Laufe der Jahre die Sicherheit von bestrahlten Lebensmitteln studiert haben, und haben festgestellt, dass der Prozess Versicherung.

Allerdings Radioaktivität ausgesetzt ist kumulativ, so eine unnötige oder übermäßige Strahlenbelastung soll, wie im Fall des Themas dieses Artikels vermieden werden.

Erfahrungen von Menschen, die den Samen verbraucht haben

Suchen Online fand ich ein Forum, in dem einige Verbraucher seine Erfahrung Nebenwirkungen berichteten, dass sie die Samen von Brasilien produziert hatte. Hier sind einige Kommentare:

Billy: „Ich bin 61 Jahre alt und aß fünfzehn Paranüsse in einer Nacht beschossen ... Ich habe noch nie eine Nuss-Allergie, und ich habe einen gusseisernen Magen so gibt es keine Probleme, nicht wahr? Falsch! Im ganzen nächsten Tag fühlte ich mich schrecklich ... mit Schüttelfrost, Schmerzen, Schmerzen und sehr häufigem Harndrang. Nach 4 Tagen Ich bin, wenn ich zurück zu meinem normalen Zustand bin. Es stellt sich heraus, es gibt eine Menge Dinge im Netz darüber. Darüber hinaus offensichtlich erscheint diese Toxizität in einer Episode der Fernsehserie House. Ich habe es aus erster Hand erfahren, und es ist keine Fiktion. "

Diana: „Ich hatte 3 bis 4 brasilianische Samen täglich für etwas mehr als eine Woche zu essen begonnen. Plötzlich, einen Tag, nachdem sie 20 Minuten verbracht, nachdem Sie das letzte Samen gegessen hat, war ich in der Toilette erbrechen warten. Mein Magen fühlte sich an wie es ist voll von Steinen war und einige Geräusche machte. Es dauerte ca. 3 Stunden passieren, um Beschwerden. "

Anonym: „Gestern aß ich begann eine Menge Samen in Brasilien und bald Magenschmerzen und Gliederschmerzen mit Übelkeit und Durchfall ... ich Lebensmittelvergiftung vermuten“.

Carl Conventry: „Nach einem halben Päckchen Samen aus Brasilien in den letzten Tagen zu kauen und essen ein wenig heute wurde mir klar, dass verspätet ich fühle mich nicht gut ... Meine Symptome waren Übelkeit, aber was noch beunruhigender ist, ich fühle mich eine Trennung mit der Realität und ein seltsames Gefühl schwindlig. "

Schlussfolgerungen

Auf der Grundlage der gesammelten Informationen und ausgesetzt, ist die Schlussfolgerung, dass wir zwischen Essen bis zwei Samen aus Brasilien einen Tag oder einfach auf der Suche nach anderen Optionen entscheiden können, um die Vorteile zu erhalten, dass diese Samen Angebote, aber ohne die Risiken und Nebenwirkungen sie produziert.

Nächster Artikel Das Cholesterin Sexappeal