Bauchschmerzen nach Gallenblase Chirurgie

Die Gallenblase befindet sich direkt unterhalb der Leber. Es ist ein kleines sac wie Organ, das von der Leber sekretiert bile speichert. Es ist verantwortlich für die Fettaufnahme und Verdauung der aufgenommenen Nahrung. Es ist ein Container, der vor Umleitung des Darmes Galle für eine einfache Verdauung der Nahrung speichert. Manchmal wegen Erkrankung der Gallenblase oder Gallensteine, Gallenblase muss chirurgisch entfernt werden. Wenn Gallen überschüssiges Cholesterin, Gallensalze oder Bilirubin enthält, Gallenflüssigkeit teilweise aushärtet und Gallensteine ​​gebildet werden kann. Gallensteine ​​ernsthaft den Verdauungsprozess behindern den normalen Fluss der Galle wie Gallensteine ​​Gallenblase Reise die Leber, der Gallenwege und zystischer blockieren.

Chirurgie Gallenblase laparoskopisch durchgeführt. Laparoskopie wird durch Einführen der Kanüle und Schlauch durch Einschnitte in der Bauchhöhle durchgeführt. Das Abdomen wird mit dem Gas aufgeblasen, so dass der Chirurg die Möglichkeit der Beobachtung und Manipulation während des Verfahrens hat. Die Kanüle ist eine Röhre, eine angebrachte mikroskopische Kamera aufweist. Diese Kanüle Segel in den Einschnitt, den Zustand zu verstehen. Die Bilder von der Kamera aufgenommen wird, auf dem Bildschirm angezeigt, und es ist durch das, dass die eingesetzten Rohre in das Abdomen gehandhabt werden Gallensteine ​​zu entfernen.

Post-operative Wirkung in den Bauch

Nach der Operation der Gallenblase, ist Bauch sensibilisiert und wund. Bauchschmerzen kann eine der dominantesten postoperativen Beschwerden sein. Im Allgemeinen hält es 24 bis 72 Stunden nach der Operation durchgeführt wird. Dies ist aufgrund der Anwesenheit des Restgases, das in den Bauchraum geblasen wird, aufzublasen.

Eine solche Bauchschmerzen, auch als Post-Cholezystektomie-Syndrom bekannt. Patienten, die Entfernung der Gallenblase unterzog vor kurzer Erfahrung Schmerz in der und aus der Operationsstelle. Manchmal kann die individuelle Erfahrung Bauchschmerzen im rechten oder unter den Rippen nach der Operation Seite. Achtung! Gallensteine ​​können auch ohne Symptome wieder auftreten, so dass die Schmerzen auf der rechten Seite des Bauches korrelieren nicht unbedingt mit Gallensteinen. Die Patienten können von Bauchschmerzen auf der rechten Seite beschweren und Chirurgen können Tests durchführen, die das Vorhandensein von Gallensteinen offenbaren jedoch nicht immer der Schmerz zu Gallensteinen zurückzuführen ist. Sie sind verpflichtet, im Detail präsentieren sich die Symptome mit Ihrem Arzt für die Diagnose genau sein kann.

Ein weiterer Grund für den Schmerz ist aufgrund der fehlenden richtiger Signale aus der Gallenblase, Leber und Darm-Trakt. Für den normalen Betrieb der Gallenblase, wenn die Nahrung zu verdauen hat, sendet der Darm-Trakt ein Signal an die Gallenblase, die richtige Menge der Galle zu lösen Verdauung zu erleichtern. Wenn Galle ausgestoßen wird, sendet die Leber direkt in den Darmtrakt. Wenn die Person, die eine Störung hat, Galle tritt in den Verdauungstrakt, auch wenn keine Nahrung in. Aus diesem Grunde gibt es ein unangenehmes Gefühl von Schmerz in der Bauchhöhle.

Vermeiden Schmerzen nach Bauchoperationen

☞ Änderungen in der Ernährung können helfen, Schmerzen im Bauch nach der Operation zu verhindern. Die Verdauung ist immer noch eine riskante Aufgabe für das System für einen kurzen Zeitraum, deshalb, frittierten Lebensmitteln, Junk Food, sollten Süßstoffe vermieden werden.
☞ Getränke wie Kaffee und Tee sollten peinlich vermieden werden. Seien Sie sich der Tatsache bewusst, dass diese irritierenden Getränke zu Schmerzen im Bereich der Chirurgie führen kann, so dass als Ergebnis eine Gesamt Beschwerden. Der Kaffee wird gesagt, der Hauptschuldige sein, die Situation zu verschlechtern und Symptome von Durchfall verschlimmern. Ein Getränk, das Sie zweimal verbrauchen können, ohne zu denken, ist Wasser. Mehr als acht Gläser sind ermutigend, jedoch weniger als das, auf jeden Fall unverbesserlich ist.
☞ Essen Lebensmittel, die in Geschmack mild sind. Vermeiden Sie stark gewürzte Speisen, Marinaden. Sie können zu Reizungen der Bauchhöhle führen.
☞ Essen viele kleine, regelmäßige Mahlzeiten, für Ihr System geben Zeit zu verdauen.
☞ Achten Sie darauf, genügend Wasser zu trinken zu spülen Giftstoffe. Einer der Gründe, warum Gallensteine ​​auftreten ist aufgrund unzureichender Wasseraufnahme.
☞ Ihr Verdauungssystem entgiften. Nehmen Sonnenbaden, wenn Sie können und nutzen flüssige Nahrung wie Fruchtsäfte und Gemüse.
☞ Praxis Übung. Joggen oder ein erfrischendes Bad im Pool nehmen kann eine große Leitlinie zu folgen, weil es ein gesundes Verdauungssystem hilft bei der Erhaltung. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt weiß um die Übungen, die Sie durchführen.
☞ Aufhören zu rauchen und Ihr Gewicht kontrollieren. Wenn Sie übergewichtig sind sicher, dass Sie diese Bedingung beseitigen arbeiten.

Bauchschmerzen nach Gallenblase Chirurgie wird häufig beobachtet. Allerdings Fahrlässigkeit ist nicht die Lösung. Die Lösung besteht darin, die oben angegebenen Richtlinien zu folgen Bauchschmerzen zu verhindern, und besuchen Sie Ihre Ärztin, wenn der Schmerz anhält.