Die 20 besten Tipps für einen rughernia

Ein Bandscheibenvorfall. Es ist eine böse Sache, die oft einen sehr schlechten Einfluss auf den Alltag hat. Vielleicht leiden Sie derzeit oder unter einem Bandscheibenvorfall und Sie wollen so schnell wie möglich von hier. Oder vielleicht ist der Schmerz so schlecht, dass Sie nicht wissen, welchen Weg Sie können.

Eine Hernie ist oder nicht lebensbedrohlich, aber der Schmerz kann manchmal unerträglich. dann werden Sie alles tun, um zu vermeiden, unter dem Messer zu gehen, lasen Sie den folgenden Artikel, wir erarbeiten, was ein Wirbelsäulenbruch ist, Ursachen und Wirkungen, und natürlich eine Liste von Tipps, um Ihre Hernie Probleme so schnell wie möglich zu erhalten Hilfe!

die rughernia

Eine Hernie ist am häufigsten in dem unteren Rücken. Es ist eine der häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen und Beinschmerzen.

Zwischen 60% und 80% der Menschen Rückenschmerzen irgendwann in ihrem Leben erfahren erleben. Darüber hinaus gibt es einen hohen Anteil an Menschen Schmerzen im Rücken und die Beine im Falle einer Diskushernie in den Rücken zu halten.

Obwohl ein Bruch manchmal sehr schmerzhaft sein kann, fühlen sich die meisten Menschen besser mit nur wenigen Wochen oder Monaten nicht-chirurgischer Behandlung.

Eine kurze Anatomielektion

Die Wirbelsäule besteht aus 24 Knochen, Wirbel genannt, die sich auf die aufeinander gestapelt sind. Diese Knochen eine Verbindung zu einem Kanal, der das Rückenmark schützt.

Fünf Wirbel bilden den unteren Rücken. Dieser Bereich ist der Lendenwirbelsäule genannt.

Andere Teile der Wirbelsäule sind:

Rückenmark und Nerven. Dieses „Elektrokabel“ Reise durch den Wirbelkanal und Senden von Nachrichten zwischen Ihrem Gehirn und Muskeln.

  • Zwischen Ihre Wirbel sind flexible Bandscheiben. Sie wirken als Stoßdämpfer, wenn Sie gehen oder laufen.

Bandscheiben sind flach und rund, und über eine 1 cm dick. Sie bestehen aus zwei Komponenten:

  • Annulusfibrosis. Dies ist der starke, flexiblen Außenrand der Platte.
  • Nucleus pulposus. Dies ist die weiche, gallertartige Mitte der Scheibe.

Ein Bandscheibenvorfall in der Rückseite auftritt, wenn der gallertartige Kern des Außenring als Folge von Verschleiß oder einer plötzlichen Verletzung drückt gegen. Dieser Druck gegen den Außenring kann Rückenschmerzen verursachen.

Wenn die Disc stark abgenutzt oder verletzt, ist der Gallertkern vollständig durch Quetschen.

Sobald der Kern durch den Außenring bricht, kann es sein, dass die in den unteren Rückenschmerzen ein Stück verbessert. Die Schmerzen in den Beinen, aber oft viel schlimmer.

Dies liegt daran, das geleeartige Material eine Entzündung der Spinalnerven schafft. Es kann auch Druck auf diese empfindlichen Spinalnerven ausüben, was zu Schmerzen, Taubheit oder Schwäche in einem oder beiden Beinen ist das Ergebnis.

Bei Kindern und jungen Erwachsenen haben Scheiben - in Gesundheit - einen hohen Wassergehalt. Wenn wir älter werden, beginnen unsere Antriebe auszutrocknen und schwächen. Die Scheiben beginnen zu schrumpfen, und die Abstände zwischen den Wirbeln reduziert wird. Der normale Alterungsprozess wird Scheibendegeneration genannt.

Risikofaktoren

Zusätzlich zu dem graduellen Verschleiß, die bei der Alterung auftritt, können auch andere Faktoren, die Wahrscheinlichkeit einer Hernie erhöhen. Zu wissen, was das Risiko für einen Bruch ist, kann weitere Probleme zu verhindern.

Geschlecht. Männer im Alter zwischen 30 und 50 haben die beste Chance, einen Leistenbruch haben.

Unangebrachtes Heben. Verwenden Sie Ihre Rückenmuskulatur schwere Gegenstände zu heben, anstatt die Beine einen Leistenbruch führen kann. Zurückkommend, wie Sie etwas heben Sie verletzlich machen. Heben Sie mit den Beinen, nicht den Rücken, um Ihren Rücken zu schützen.

Gewicht. Übergewicht verursacht zusätzlichen Druck auf den Scheiben im unteren Rücken.

Repetitive Aktivitäten, die Ihre Wirbelsäule überlasten. Viele Arbeitsplätze sind körperlich anstrengend. Einige Aufträge erfordern ständige Heben, Ziehen, biegen oder verdrehen. sichere Hebetechniken verwenden, um sich gegen herniarug zu schützen.

Häufiges Fahren. Langes Sitzen, mit der Vibration des Motors des Autos kombiniert, kann der Druck auf die Wirbelsäule und Bandscheiben erhöhen.

Sesshafte Lebensweise. Regelmäßige Bewegung ist wichtig in vielen medizinischen Bedingungen zu verhindern, einschließlich einer Hernie.

  • Es wird angenommen, dass das Rauchen die Sauerstoffzufuhr zu den Scheiben reduziert und eine schnelle Degeneration verursacht.

Für die meisten Menschen mit einem Bandscheibenvorfall im unteren Rückenschmerz ist das erste Symptom. Dieser Schmerz kann mehrere Tage dauern und dann verbessern. Dann kommt es oft Schmerzen in den Beinen, Taubheit oder Schwäche.

Diese Schmerzen in den Beinen erstreckt sich typischerweise bis unterhalb des Knies, und oft bis in den Fuß und Knöchel.

Die Symptome der herniarug:

  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen im Bein und / oder Fuß
  • Taubheit oder Kribbeln in den Beinen und / oder Fuß
  • Schwäche in den Beinen und / oder den Fuß
  • Der Verlust der Kontrolle über die Blase oder Darm. Dies kann ein ernsteres Problem hinweisen: CES. Dieser Zustand wird durch den spinalen Nervenwurzeln verursacht wird komprimiert. Es erfordert sofortige ärztliche Hilfe.

Nicht alle Patienten Schmerzen, wenn eine Disc degeneriert. Es bleibt eine große Herausforderung für den Arzt, um festzustellen, ob eine Platte die Quelle der Schmerzen für den Patienten ist.

Um festzustellen, ob Sie eine herniated Bandscheiben haben, wird Ihr Arzt für eine vollständige Anamnese stellen und eine körperliche Untersuchung durchführen. Die Diagnose kann durch Magnetresonanztomografie-Scan bestätigt werden.

Nachdem Sie Ihre Symptome und medizinische Vorgeschichte zu diskutieren, wird Ihr Arzt Ihre Wirbelsäule untersuchen. Während der körperlichen Untersuchung kann der Arzt mehrere Tests durchführen, um die Ursache Ihrer Rückenschmerzen zu bestimmen.

In manchen Fällen ist eine Operation erforderlich, aber der Arzt kann auch andere Maßnahmen zu vermeiden, empfiehlt Chirurgie. Dazu gehören:

Rust. In der Regel 1-2 Tage Bettruhe zu schweren Rückenschmerzen zu lindern. Machen Sie Pausen während des Tages, aber vermeiden Sie langes Sitzen. Machen Sie alle Ihre Bewegungen langsam und kontrolliert. Ändern Sie Ihre täglichen Aktivitäten, so dass Ihre Bewegungen Erschienenen noch mehr Schmerzen verursachen, vor allem nach vorn und Hebe Biegen.

Entzündungshemmende Medikamente. Medikamente wie Ibuprofen oder Naproxen Schmerzen zu lindern.

Physiotherapie. Spezielle Übungen können Sie den unteren Rücken und Bauchmuskulatur stärken.

Epidurale Steroid-Injektion. In diesem Verfahren injiziert Steroide in den Rücken lokale Entzündung zu verringern.

Von den oben genannten Maßnahmen sind nur bei der Verringerung der Symptome wirksam gezeigt epidurale Injektionen zu sein. Aber nicht entmutigen, weil Sie auch die Symptome Ihrer herniarug ohne Medikamente und Injektionen deutlich reduzieren können.

Tipps Hernie Symptome zu reduzieren

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Sie gerade von zu Hause üben können die Schmerzen im Rücken und die Beine von einem Bandscheibenvorfall, erheblich zu reduzieren. Jede Spitze ist in den meisten Fällen eine überlegene Alternative zu einer Operation oder andere Anwendungen Ihre Schmerzen zu behandeln.

Besitzen Sie Schmerzen sind die Bosse? Sehen Sie schnell diese Tipps zur Schmerzlinderung von einem Bandscheibenvorfall im Rücken.

1. Kleine Änderungen

Für milde durch einen Bandscheibenvorfall verursacht Schmerzen, alle Beleuchtung kann durch einfache Hausmittel erreicht werden. Zum Beispiel kann die Anwendung eines Heizelements oder eine Eisschicht auf dem betroffenen Bereich ein guter Weg, um vorübergehend Schmerzen zu lindern.

Darüber hinaus zusätzliche Bettruhe und die Vermeidung von anstrengender Übung oder Arbeit für ein paar Tage ist auch sehr zu empfehlen.

2. Sorgfältige Bewegungen

Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie keinen Druck auf die Hernie setzen Sie. Das Tragen von High Heels, auf dem Bauch schlafen und stand oder für längere Zeit sitzen soll wegen des zusätzlichen Drucks auf dem Rücken vermieden werden.

Denken Sie daran, Ihren Rücken gerade zu halten, wenn das Heben schwerer Gegenstände, und heben Sie stattdessen mit den Knien und Hüften. Es ist auch nützlich für das Beibehalten der guten Haltung zu konzentrieren, ob Sie stehen oder sitzen.

3. Ein leichtes Training

Es gibt mehrere gute Übungen, die den Schmerz mit einem Bandscheibenvorfall zugeordnet lindern helfen kann. Dazu gehört auch die volle Streckung der Wirbelsäule, wie Biegen nach unten und von der Seite durch glatte, konsistente Bewegung zur Seite gebogen wird.

Ihr Arzt kann auch in der Lage, einige zusätzliche Übungen zu empfehlen, die für den Rücken gut sind, basierend auf dem Standort des beschädigten Wirbelsäule. Sobald der Träger stärker ist, wird der Druck auf die Bandscheibe verringern und die Schmerzen sind natürlich weniger.

4. Besuchen Sie ein Chiropraktiker

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein Besuch ein Chiropraktiker die Schmerzen zu lindern mit einem Bandscheibenvorfall zugeordnet. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Arzt mit dem Chiropraktiker arbeitet, so dass alle Beteiligten sich des genauen Standorts der jeweiligen Scheibe sind.

Dies stellt sicher, dass Ihr Chiropraktiker Verfahren durchführen kann, die am nützlichsten für Ihre besondere Situation sind, während Verletzungen oder schlimmer hinzugefügt Schmerzen verhindern.

5. Pijnverzachters ohne Rezept

Manchmal ist der Schmerz von einem Bandscheibenvorfall ist noch schlimmer und werden nur natürliche Heilmittel helfen, die scharfen Kanten zu entfernen aus. Ibuprofen, Paracetamol und Naproxen sind einige der beliebtesten Möglichkeiten für einen Leistenbruch.

Angesichts diese Garantie nur vorübergehende Schmerzlinderung, ist es ratsam, zuerst mit Ihrem Arzt, ob eine Option für Ihre spezifische Situation Schmerzmittel.

6. Verschreibungen

Informieren Sie sich eine Menge Schmerzen, aber Sie können nicht denken, Chirurgie helfen, dass Sie Ihren Arzt fragen, kann für Sie ein Rezept zu schreiben. Dies kann für Nervenschmerzen, Muskelrelaxantien und andere Medikamente so für Medikamente sein. Die Schmerzlinderung ist viel stärker in solchen Medikamenten, aber Sie sollten schwerere Seite betrachten.

7. Surgery

Da die meisten Hernie Schmerzen nicht-chirurgisch behandelt, dann auf dieser Option nur für schwere Fälle im Auge zu behalten. Viele Hernienoperationen haben eine hohe Erfolgsraten, aber die Recovery-Prozess kann lang sein.

Denken Sie daran, dass die besten Behandlungsmöglichkeiten für jeden Fall einer Hernie nicht gleich sind. Je nach Ausmaß der Schäden, ersetzen Sie die Festplatte und die persönliche Gesundheit können einige Behandlungsmöglichkeiten besser geeignet sein für ein als für einen anderen. Immer Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie eine Schmerzbehandlung für Hernie berücksichtigen.

8. Trinken Sie mehr Wasser

Verringerung der Entzündung im Rücken durch die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen und Ihre Essgewohnheiten zu verbessern. Zum Beispiel können Sie auch in viel Flüssigkeit nehmen von viel Obst und Gemüse zu essen.

9. Betrachten Sie eine Infrarotlampe

Zirkulation will Schmerz reduzieren, zu verbessern und Ihre Beweglichkeit zu erhöhen, die Sie zu Hause können mit einer Infrarotlampe. Diese strahlt Wärme tief in das Gewebe, das die Entzündung verringern könnten und somit deutlich die Symptome einer Hernie reduzieren.

10. Die richtige Haltung

Die richtige Körperhaltung, wie bereits erwähnt, ist natürlich sehr wichtig. Dies kann erreicht werden durch regelmäßige Strecken und Übungen zu bestimmten Muskeln richteten dabei die zugrunde liegende Ursache der Hernie zu beseitigen.

11. Gut kalt

Tragen Sie einen Eisbeutel auf den betroffenen Bereich um Ihre Muskeln entspannen und Muskelkrämpfe lindern. Dies führt zu erheblicher Schmerzlinderung.

12. Eine gute Nachtruhe

Schlaf ist wichtig, und noch wichtiger, wenn der Körper eines Bandscheibenvorfall im Rücken zu erholen. Für Ihren Körper diese so weit wie möglich zu unterstützen und den Druck auf den Scheiben zu reduzieren, können Sie ein kleines Kissen unter dem Kopf und einen anderen unter den Knien legen, während Sie schlafen.

13. Keine Überlastung

Ihr Rücken ist wahrscheinlich sehr empfindlich. Um den Schmerz so weit wie möglich zu reduzieren und nicht zu verschlechtern. Vermeiden Sie jede Art von Überlastung, einschließlich harter Arbeit und kräftige Übung.

14. Ein paar Pfunde zu viel?

Pflegen Sie ein gesundes Gewicht. Übergewicht kann in den unteren Rücken auf den Scheiben zusätzlichen Druck gesetzt wird.

15. Die korrekte Hebetechniken

Nie verbiegen Sie den unteren Rücken, kann dies sehr Ihr Hernie verschlimmern, so dass Sie schließlich ein härteres Vorgehen müssen Ihre Schmerzen zu reduzieren.

16. Yoga

Regelmäßige Bewegung ist wichtig Hernie Schmerzen zu verhindern. Weil Sie nicht kräftige Übung durchführen müssen, können Sie zum Beispiel betrachten Yoga. Dies ist eine Art der Fortbewegung, die Ihre Muskeln machen werden flexibler und Ihre Muskeln stärker, kein zusätzlicher Druck auf den Scheiben zu machen.

17. Gehen

Ein täglich eine halbe Stunde zu Fuß ist eine gute Alternative zu Yoga und Sie können auch einige verlieren Pfunde helfen.

18. Auferstanden aus der richtigen Einstellung

Haben Sie immer eine gute Haltung, wenn Sie gehen, sitzen, schlafen und steigen. Arise sanft und halten Sie Ihre Schultern nach hinten und ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln in. Gehen Sie nach unten, stellen Sie sicher, dass Ihre Füße flach auf dem Boden und schlafen auf einer festen Matratze, vorzugsweise auf Ihrer Seite.

19. Gesunde Ernährung

Ernähren Sie sich gesund und ausgewogene Mahlzeiten. Dass Spitze natürlich jeder weiß. Aber eine Hernie gesunde Ernährung ist besonders wichtig. Verwenden Sie auch ausreichend gesunde Fette, da diese, wenn es Ihre Bandscheiben waren schmieren und geschmeidig, was wichtig ist, um die Schmerzen zu reduzieren.

20. Aufhören zu rauchen

Rauchen ist nicht nur eine Ursache der Hernie, aber die Symptome können sich verschlechtern. Wenn Sie das Gefühl, dass Sie nicht aufhören können, versuchen Sie eine der nützlichen Hilfsheilmittel, von denen zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind. Betrachten wir zum Beispiel ein Nikotinpflaster oder die beliebte elektrische Zigarette.

Was auch immer Sie tun, das Rauchen ist ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste!

schließlich

Hernie Symptome sind schmerzhaft, aber Chirurgie ist nicht immer notwendig. Die Hernie der oben genannten Tipps wie möglich zu verwenden unter Kontrolle zu halten, können Sie schließlich auch kommen. Die Chance, dass Sie einen Leistenbruch wieder zu entwickeln, ist auch nur 5%.