Die Penisimplantat, das durch Wärme aktiviert wird

Nitinol, eine Legierung aus Nickel und Titan, hat „Formgedächtnis“. Das bedeutet, dass es ein sehr elastisch „intelligentes Material“, das und Änderungen auf bestimmte äußere Reize reagiert.

Ein Team von amerikanischen Wissenschaftlern hat diese Eigenschaften zu entwickeln, ein Penisimplantat Nitinol es bleibt schlaff, wenn sie bei Körpertemperatur verwendet und sich ausdehnt, wenn es ausgesetzt ist, zu erwärmen.

Eine bionische Penis

Die Vorrichtung ist eine Metallspiralrolle, die in dem Penis durch eine einfache Operation implantiert wird. Seine Schöpfer arbeiten an einer Fernbedienung, die Wellen an das Gerät sendet seine Temperatur ein paar Grad über dem Körper zu erhöhen, um zu erweitern und den Patienten zu helfen Erektionen vollständige und dauerhafte zu haben.

Viele Männer leiden an Impotenz nach Operationen, verschiedene Arten von Krebs oder Unfällen unterziehen. Etwa 40 Prozent der Befragten zwischen 40 und 70 Jahren haben ein gewisses Maß an erektiler Dysfunktion, und unter diesen ein Drittel reagieren nicht auf Medikamente wie Viagra. Die potenziellen Kunden eines Implantats wirksam Penis ist groß, so dass Boston Scientific, ein Unternehmen, Technologie und medizinische Geräte, diese Forschung finanziert.

Die ersten Tests mit dem Gerät sind positiv. Nach dem Erhitzen, es dehnt sich aus. Wenn sie abgekühlt ist, kehrt er langsam in seinen ursprünglichen Zustand. Brian Le, Urologe an der Universität von Wisconsin-Madison und einer der Autoren der Studie glaubt, dass dieses Implantat auf den Markt innerhalb von fünf bis zehn Jahren erreichen und eine Alternative zu herkömmlichen Behandlungen für Impotenz werden, unter sie aufblasbar Implantate.

Tags

Gesundheitdas Geschlecht