Die Vorteile von Tangerinen

Mandarins - der Niederländer kennt sie nicht? Obwohl sie viel als ein Genuss für Sinterklaas verwendet wurden, ist jetzt überall erhältlich. Der durchschnittliche Amerikaner isst sogar weniger als vier Kilo Mandarinen pro Jahr, das ist eine der beliebtesten Früchte in den Niederlanden.

Es ist die sechste meisten importierten Obstarten in unserem Land, für unser Klima nicht wirklich fordert für die ständige Pflege von Mandarinen Rolle.

Es gibt mehrere Vorteile für Mandarinen, die die meisten Menschen nicht kennen. Daher heute noch setzen Mandarinen unter dem Mikroskop und nur darüber nachdenken, wie gut diese Frucht ist es für uns nicht.

Was ist in Mandarinen?

Tangerinen - bekommt eine Frucht mit einer rötlich-orange Haut im Supermarkt natürlich regelmäßig ist. Was die Menschen nicht wissen, ist, dass Mandarinen häufig in verschiedenen asiatischen Gerichten verwendet werden. Mandarinen enthalten relativ wenige Kalorien. Eine Tasse Mandarine enthält nur 103 Kalorien, so dass sie richtig in einer kalorienarmen Diät verwendet werden.

Mandarins bieten auch erhebliche Mengen an einigen wichtigen Nährstoffen, wie Fasern und Vitamine. Dies sind Nährstoffe, die unsere Gesundheit verbessern können.

Fasern

Mandarinen enthalten eine große Menge an Fasern, die eine spezielle Form von Kohlenhydraten. Jede Tasse Mandarine Segmente etwa 3,5 Gramm Ballaststoffe enthält.

Im Gegensatz zu anderen Kohlenhydraten, bricht unser Körper Fasern nicht an der Macht nach unten.

Fasern gehen durch unseren Verdauungstrakt, helfen Hocker regelmäßig machen zu halten und helfen, Übergewicht zu kämpfen. Darüber hinaus hat es sich gezeigt, dass Ballaststoffe essen bei der Senkung der Cholesterinspiegel im Blut helfen. Diese Reduktion kann wieder für ein unsere Risiko von Herzerkrankungen reduzieren.

Jede Tasse Mandarin enthält etwa 9 bis 14 Prozent der empfohlenen täglichen Aufnahme von Ballaststoffen.

Vitamin C

Tangerinen ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C. Jede Tasse Mandarine Segmente gibt uns etwa 52 Milligramm Vitamin C. Diese 58 Prozent der empfohlenen Tageszufuhr für Männer und 69 Prozent der empfohlenen Tagesdosis von Frauen.

Vitamin C hilft bei der Synthese von Kollagen, ein Protein, das Ihr Körper eine starke Haut zu schaffen braucht und starke Knochen zu halten. Darüber hinaus Vitamin C hilft auch bei gesunden Zähnen, effiziente Wundheilung und wirkt als Antioxidans zu fördern genetische Mutationen zu verhindern.

Vitamin A

Haben Sie jemals warum Mandarinen gefragt, wer orange-rote Farbe haben? Die Farbe eines Tangerineschale ist aufgrund der hohen Menge an Carotinoiden, die es enthält. Dies ist eine Familie von Pigmenten, die als Quellen für Vitamin A. dienen

Die Menschen haben Vitamin A für gute Sicht und gesunde Zellentwicklung benötigt. Mit genügend Vitamin A in unserer Ernährung kann auch Ihr Immunsystem stärken und auch dieses Vitamin fördert gesunde Heilung.

Nur eine Tasse Mandarine Sie Ihre Vitamin-A-Zufuhr durch so viel wie 44 Prozent der empfohlenen Tagesdosis für Männer und 60 Prozent bei Frauen erhöhen.

Tipps für mehr Mandarinen essen

Der süße Geschmack von Mandarinen ist schon ziemlich leicht zu schälen und dann essen sie nur. Aber Mandarinen können sehr gut auch in verschiedenen Rezepten verwendet werden. Würden Sie zum Beispiel jeden Tag eine exotische Haferflocken statt der gleichen schaffen? Dann Tangerinescheiben hinzufügen und geröstete Kokosnuss zu Ihrem Haferflocken und Sie feststellen, dass das Recht, einen exotischen Geschmack.

Oder Tangerinescheiben zu Ihrem Müsli oder Quark hinzufügen.

Werfen Sie eine Kombination aus Kokoswasser, gefroren Mandarine Segmente, Spinat und Kakao an einen Mixer geben und Sie haben ein Smoothie vollständig mit Ballaststoffen und Vitaminen geladen wird. Versuchen Sie dünne Mandarine Keile und Fenchel für einen schnellen und einfachen Salat. Werfen Sie in einem wenig Vinaigrette aus Mandarinensaft, Olivenöl und Minze für extra Geschmack.

Kombinieren Sie gehackte Mandarine Keile mit Mangowürfeln, gehackte rote Zwiebel und etwas Limettensaft für ein schmackhaftes Obst Salsa, die mit gegrilltem Huhn oder Schweinekoteletts sehr gut geht. Streuen Sie frische Mandarinen mit Honig bestreichen und mit Zimt, oder tauchen sie in geschmolzener Schokolade ein leckeres, aber immer noch relativ gesund Dessert.

Es ist klar, dass Mandarinen mehr zu bieten haben als die meisten Leute denken.

Die gesundheitlichen Vorteile von Mandarinen

Wir haben schon sah, was genau in Mandarinen, aber es gibt viele andere gesundheitliche Vorteile, die nicht sofort klar sein könnten. Dies sind einige der wichtigsten Vorteile für unsere Gesundheit durch den Verzehr von Mandarinen.

Schutz vor Schäden durch freie Radikale

Mandarinen enthalten viele starke Antioxidantien wie Limonen, Linalool, Pinen, Terpineol, Pinen und Myrcen. Da diese Antioxidantien schützen Mandarinen menschliche Körper vor Schäden durch freie Radikale verursacht werden.

Diese freien Radikale werden während der Stoffwechselreaktionen erstellt und schwere Krankheiten verursachen können. Die wichtigste und bekannteste davon ist Krebs.

Zitrusfrüchte, einschließlich Mandarinen, enthalten Verbindungen genannt Flavonoide. Diese verringern die Gefahr, dass wir bestimmte gesundheitliche Probleme entwickeln. In einem Artikel im Jahr 2012 wurde in „Stroke“, eine Zeitschrift der American Heart Association veröffentlicht wird, sagte, dass die Flavonoide in Zitrusfrüchten verringern könnte, dramatisch das Schlaganfall-Risiko.

Die gleichen Flavonoide können unser Risiko von Herzerkrankungen und bestimmten Krebsarten deutlich reduzieren.

Ein Artikel im Jahr 2009 veröffentlicht Schluss, dass Zitrusfrüchte essen könnte das Risiko der Entwicklung von Bauchspeicheldrüsenkrebs stark reduzieren. Darüber hinaus in diesem Zitrus Flavonoidverbindungen auch das Wachstum von Krebstumoren stoppen kann helfen, nach einem Papier im Jahr 2000 im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht. "

Ein gesunder Blutstrom

Wie Orangen Mandarinen in Vitamin C reich sind, kann dieses Vitamin nicht macht den Körper selbst, ist es notwendig, im Innern von einer externen Quelle zu erhalten. Dies hilft nicht nur die Stärkung des Immunsystems und den Kampf gegen Herz-Kreislauf-Krankheit zu verhindern, sondern auch hilft, Probleme mit hohem Blutdruck und Verhärtung der Arterien.

Darüber hinaus ist Vitamin C auch wichtig für eine gesunde Haut, vor allem in der Produktion von Kollagen. Zum Teil, weil es eine gute Idee ist, mehr Mandarinen zu essen, wenn jemand von Akne oder anderen lästigen Hauterkrankungen leiden.

Ein gut funktionierendes Verdauungs

Mandarinen enthalten hohe Mengen an Ballaststoffen, diese eine ordnungsgemäße Funktionieren des Verdauungssystems zu gewährleisten. Dies hilft zu helfen, Verdauungsbedingten Störungen, wie Denken lästiger Probleme wie Verstopfung zu verhindern.

Zusätzlich Mandarinen enthalten auch eine erhebliche Menge an Kalium. Kalium ist ein Mineral, das Verdauungssystem verursacht weiterhin ordnungsgemäß funktioniert. Dieses Mineral erleichtert es unseren Darm wieder zu kontrahieren und zu entspannen. Dies macht es einfacher für unsere Nahrung und Abfallprodukte durch den Darm zu übergehen. Eine Mandarine enthält 131 mg Kalium.

Sie können helfen, Gewicht zu verlieren

Wer jemals gegessen Mandarinen hat weiß, dass sie sehr groß sein kann und enthalten viel Saft. Allerdings Mandarinen enthalten kein Fett und nur sehr wenige Kalorien. Teilweise, weil sie ein perfekter Snack sind jeden Hunger mittags zu befriedigen. Es gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie etwas in Ihrem Magen haben, aber eine Menge von zusätzlichen Kalorien nicht verursacht.

verbesserte Sicht

Die Mengen an Beta-Carotin und Ascorbinsäure Hilfe in mandarin unsere Sehkraft verbessern. Forscher haben gezeigt, dass die regelmäßige Einnahme dieser Substanzen eine wichtige Rolle bei der Prävention von altersbedingten Sehverlust spielen. Zusätzlich auch Mandarinen enthalten zusätzliche Folsäure, die Anämie verhindert die Produktion von roten Blutkörperchen und helfen verbessert.

Tangerinen helfen, Stress abzubauen

Sind Sie gern den Duft von Mandarinen, sobald Sie die Haut ab entfernen? Du bist nicht allein, ist es in der Tat auch in unserem Gehirn programmiert. Der aromatische Duft von Mandarinen stellt sicher, dass unser Gehirn eine Substanz freisetzen. Diese Substanz ist ein Neurotransmitter im Gehirn, das uns weniger Stress fühlen.

Dies kann sogar den Geruch von Mandarinen Stress lindern und macht uns wieder erfrischt fühlen.

Wie gut Mandarinen wählen?

Mandarinen sind Winter Früchte. Allerdings ist es möglich, sie in Supermärkten das ganze Jahr über zu finden. Kaufen Sie gesund aussehende Früchte, die eine leuchtend orange Farbe hat und das Gefühl in der Hand schwer. Vermeiden Sie Früchte, die klare dunkle Flecken haben, die zu weich oder „hohl“ in der Hand fühlen.

Obwohl die Samen in Mandarinen nicht schlecht für unsere Gesundheit sein könnten, haben sie einen ausgeprägten bitteren Geschmack. Dies ist eine gute Idee, wieder auszuspucken und sie werfen sie einfach weg.

Die meisten Mandarinen in den Niederlanden verkauft werden, aus Brasilien, Spanien, Marokko und Griechenland. Als sie Mandarinen werden gepflückt sind noch grün, sie von sehr kalten Temperaturen beeinflusst nur orange sind.

Interessanter Artikel? Teilen Sie es unten über Social Media! Danke.

Quellen