Eine haarige Geschichte, All About Hair and More!

Sie haben nicht nur Haare auf dem Kopf. Fast jeder Teil des Körpers Haare. Können Sie Körperteile erwähnen, dass es nicht enthalten? Wenn Sie auf Ihren Körper gut aussehen, können Sie ein paar Flecken ohne sie finden. Ihre Lippen, Handflächen und Fußsohlen haben keine Haare.

Einige Haare auf Ihrem Körper sind deutlich sichtbar. Es ist klar, dass die Haare auf dem Kopf, Arme und Beine, und die Augenbrauen leicht sehen kann. Aber einige Haare auf dem Körper sind so fein, dass sie fast nicht sichtbar ist. Zum Beispiel kann das Haar auf den Wangen.

Warum brauchen wir es?

Warum denken Sie, wir haben sie? Nun wird das Haar für verschiedene Zwecke verwendet. Die Lage bestimmt, was die Funktion.

Ihr schönes Haar

Warum denken Sie, wir Haare auf unserem Kopf haben? Viele Menschen sehen es als etwas, das es um Stil und Individualität auszudrücken. Aber eigentlich die Haare auf unserem Kopf, das als unser schönes Haar hinweisen, mehr Funktionen als nur dies. Ihr schönes Haar dient tatsächlich zu isolieren, was bedeutet, dass sie den Kopf warm halten. Darüber hinaus deckt es auch die Kopfhaut.

Ihre Wimpern und Augenbrauen

Durch Ihre Wimpern zu blinken kann es einfacher sein, Ihre Art und Weise um Dinge zu erledigen und die Beleuchtung der Augenbrauen kann die gleiche Wirkung haben, aber Ihre Augenbrauen und Wimpern sind auf jeden Fall unterschiedliche Funktionen. Ihre Wimpern Ihre Augen vor Staub zu schützen und zu viel Licht, während die Augenbrauen Schweiß verhindern von der Stirn in die Augen tropft.

Wo kommt es her?

Wo Ihr Haar auch sitzen kann, eines ist sicher, sie alle auf die gleiche Art und Weise kommen aus der Haut. Wenn Sie einen genaueren Blick auf das, was unter die Haut ist, dann sehen Sie die Haarwurzel, wo Zellen zusammen kommen. Sie kommen zusammen, so dass sie Keratin bilden können. Was ist Keratin? Dies ist das Protein, das das Haar bildet. Die Haarwurzel ist in einem Röhrchen in der Haut, die als Follikel bezeichnet wird. Fast alle Follikel zu einem Öl Drüse befestigt, den Talg produziert, eine Substanz, die das Haar glänzend und leicht wasserdicht macht. Kapillaren sind an der Basis jedes Haarfollikels gefunden. Die Ernährung der Haare kommt von den kleinen Blutgefäßen und macht sie wachsen. Wenn das Haar beginnt zu wachsen, ist es von der Wurzel nach oben und dann aus dem Follikel geschoben. Danach geht es durch die Haut, die der Punkt ist, wo das Haar sichtbar ist.

Sichtbare Haar gleich tote Zellen?

Sobald Sie es von der Hautoberfläche zu erreichen, sind die Zellen im Innern des Haarsträhne nicht mehr am Leben. Also in der Tat existiert alle Haare auf dem Körper von toten Zellen zu sehen. Aus diesem Grunde haben Sie keine Schmerzen beim Friseur fühlen, wenn Sie Ihre Haare schneiden oder schneiden. Aber natürlich ist es eine andere Geschichte, wenn die Person, die Haare versehentlich schneiden schneiden Sie Ihre Haut.