Enge im Kopf

Generalized Stress oder Druck im Kopf kann durch eine Vielzahl von Gründen verursacht werden. Dieses Gefühl könnte sogar ein Warnsignal für bestimmte Krankheiten sein. Wenn dieses Gefühl der Enge oder Druck wird eine tägliche Auftreten immer, sollte die betroffene Person medizinische Hilfe für die Diagnose und Behandlung suchen. Blättern Sie nach unten über die Umstände zu erfahren, in denen eine plötzliche Enge in den Kopf erleben.

Ursachen

Sehr oft wird das Druckgefühl im Kopf zeigt eine zugrunde liegende Erkrankung. Hier sind einige Informationen über medizinische Bedingungen, die für die Entstehung der Druckgefühl im Kopf verantwortlich sein kann.

eingeklemmter Nerv im Nacken
Nerves sind Bündel von Fasern, die von Neuronen bestehen. Diese Sendeimpulse zwischen dem Gehirn und anderen Körperteilen zu übertragen somit sensorische und motorische Informationen an den erforderlichen Bereich. Eine davon ist eher von belastenden Symptomen leiden, wenn eine des Nervs komprimiert wird. Ein Bandscheibenvorfall, Muskelspasmen, spinale Stenose oder eine Knochensporn Entwicklung kann in dem Hals zu einem eingeklemmten Nerv führen. Ein eingeklemmter Nerv im Nacken kann zu Schmerzen im Nacken oder Basis des Schädels führen. Der Schmerz kann sogar bis verbreiten. Die betroffene Person kann auch Druck im Kopf fühlt und kann nicht in der Lage sein, den Kopf frei zu bewegen.

Spannungskopfschmerzen
Ein Druckgefühl im Kopf könnte auch ein Symptom für Spannungskopfschmerz sein. Menschen in der Regel etwas namens ‚Snood‘ erleben um den Kopf. Sie können das Gefühl ‚ein Gewicht auf dem Kopf‘. Diese Gefühle sind in Stress verwurzelt. Wenn Sie durch eine turbulente Phase seiner beruflichen oder persönlichen Leben für eine lange Zeit gehen, ist es wahrscheinlich, diese Gefühle zu erleben. Angst, Mangel an Schlaf, kann eine schlechte Essgewohnheiten und zu viel Übung auch Sie anfälliger machen. Der Bereich des Kopf-, Nacken- und Schulter kann steif werden. Manchmal kann dieser Zustand auch durch Migräne begleitet werden. Die Kombination von Migräne und Spannungskopfschmerz ist eher ein Gefühl von Druck zu verursachen.

Panikattacken
Das Druckgefühl im Kopf kann auch während einer Panikattacke fühlen. Wenn eine Person von einer Panikattacke erleidet, kann Ihr Körper verschiedene Empfindungen erleben. Muskelsteifheit, Kribbeln, enge Kopfhaut und Schwindel sind einige der häufigsten Symptome einer Panikattacke. Menschen mit Bluthochdruck leiden, können auch Druck oder Druck weit verbreitet in Teilen des Kopfes erleben.

Fibromyalgie
Fibromyalgie ist ein Syndrom, das durch Schmerzen und Steifheit in den Muskeln und Bindegewebe aus. Wenn Triggerpunkte im Kopf oder Hals sind, können Sie von Gesichtsschmerzen oder Steifigkeit leiden. Es können schmale Bereiche innerhalb eines Muskels oder Gewebe sein, die aufgrund der Produktion bestimmter Chemikalien extrem empfindlich sein kann. Diese sensiblen Bereiche können zu Reizungen von benachbarten Nerven und Schmerzen verursachen, auch auf andere Bereiche bewegen kann.

Erhöhtem Hirndruck
Erhöhter Druck innerhalb des Schädels kann auch zu Spannungen führen. Bedingungen, die zu einem erhöhten Druck innerhalb des Schädels sind Hirntumor, Meningitis, Hydrocephalus, Schädel-Hirn-Verletzungen oder Blutungen führen kann.

Behandlungsmöglichkeiten

Das Gefühl der Enge im Kopf kann durch verschiedene Erkrankungen verursacht werden, so dass Sie einen Arzt für eine korrekte Diagnose konsultieren. Neben der Durchführung eine körperliche Untersuchung und Anamnese des Patienten, bestimmte Blutuntersuchungen und bildgebenden Verfahren aus durchgeführt werden, die zugrunde liegenden Erkrankung zu bestimmen. Sobald die Ärzte die zugrunde liegende Erkrankung identifizieren können, können sie die beste Behandlungsoption und schlagen die notwendigen Änderungen im Zusammenhang mit Lebensstil erreichen, die Beschwerden lindern helfen. Es ist sehr wichtig, verschriebene Medikamente zu nehmen und Ernährungsrichtlinien durch den Arzt zu befolgen. Wenn das Gefühl der Enge durch Stress, Bluthochdruck oder Angst ausgelöst wird, müssen Sie möglicherweise eine damit verbundene Veränderungen im Lebensstil berücksichtigen loswerden Stress zu bekommen. Es wird empfohlen, Entspannungstechniken wie Meditation Yoga Frieden für den Geist zurückzukehren. Auch kann man andere Behandlungsmöglichkeiten versuchen, wie eine Massagetherapie oder Aromatherapie.

Da Stress ein wichtiger Faktor, um Schmerzen oder Druck im Kopf ist, alle möglichen Maßnahmen, entspannt und stressfrei zu bleiben. Da der Druck im Kopf kann zu schweren Krankheiten zugeschrieben werden, wäre es besser, medizinische Hilfe zu suchen. Diagnose und sofortige Behandlung ist unerlässlich.