Fibromyalgie und Arbeit - wie kombinieren

Viele Menschen auch weiterhin noch mit Fibromyalgie arbeiten, oft in Teilzeit nach einer Lösung suchen. Aber einfach nicht die Zeichen und mit der Fibromyalgie-Symptome. Manchmal kann eine einfache Handlung genug sein, all Ihre Energie zu verbrauchen.

Es ist nicht nur die Schmerzen, Müdigkeit oder Schlafstörungen, warum Fibromyalgie und hart damit verbundene Arbeit. Aber auch bei der Arbeit Ihre Produktivität muss leiden!

Viele Menschen sind deshalb gezwungen oder genötigt aufhören zu arbeiten. In einigen Fällen erfolgreich Teilzeitarbeit, aber einfach ist es sicher nicht. In diesem Artikel werde ich über Fibromyalgie und Arbeit und wie zu kombinieren, es zu sprechen.

Fibromyalgie-Management

Wenn Sie an Fibromyalgie leiden und wollen Arbeit mit Fibromyalgie kombinieren, ist ein Management unerlässlich. Der Schlüssel ist, ging so vorsichtig und effizient mit Energie und Stress-Situationen so weit wie möglich zu vermeiden. Dies kann bedeuten, dass Sie Karriere ändern müssen, weil Ihre Gesundheit, sicherlich nicht einfach, aber notwendige Wahl.

leise bewegt

Zuerst muss man sehr vorsichtig sein, wie Sie sich bewegen. Dies kann sehr einfach klingen, aber es ist auch zwingend notwendig. So können Sie nicht zu viel länger arbeiten gehen, und schon gar nicht notwendig Biegen oder seltsame Bewegungen. Dies kann für Fibromyalgie-Angriff oder Krampf Sorge und das kann sehr lange dauern. Darüber hinaus ist die Ergonomie Ihrer Arbeit sicherlich wichtig, kann eine schlechte Körperhaltung viel mehr Probleme verursachen.

Haltung

Was mich als Gesundheitscoach ist, dass viele Menschen schlechte Haltung haben. Schlechte Haltung kann Fibromyalgie-Symptome für mehr verursachen! Dies hat zu tun mit Ihrem Körper nicht ausgeglichen ist, und dies ist ein zusätzlicher Druck auf die Gelenke und Muskeln.

Tipp: Nintendo Wii Fit

Ein guter Tipp Ihre Haltung mit dem Nintendo Wii und der damit verbundenen Balance Board zu testen. Hier können Sie einige Übungen machen Ihre Körperhaltung zu verbessern. Offensichtlich kann eine Wii ersetzen nie eine professionelle, aber es ist schön, ein Gerät zu testen:

Die Arbeit an einem guten Körperhaltung ist wichtig! Dies betrifft nicht nur Ihren Arbeitsplatz, sondern auch zu Hause müssen Sie auf Ihre Körperhaltung arbeiten. Dies kann Zeit, Mühe und Schmerzen am Anfang kostet, kann aber einen großen Unterschied machen!

Hier sind einige Tipps:

  • Einen guten Schreibtisch, wenn Sie am Computer arbeiten! Die Agentur muss auf die richtige Höhe eingestellt werden. Auch müssen Sie ein ordentliches Büro haben, schlechte Sitze können viele unnötige Beschwerden verursachen.
  • Wenn Sie im Büro sind, anstatt jedes Mal ein Headset kaufen das Telefon abholen. Dies ist eine unnötige Operation und kann nach einem Arbeitstag belastend sein.
  • Achten Sie auf Ihren Körper, Sie tun, wie Sie den Rücken gerade gehen? Hängen Sie Ihre vorwärts? Ein SuperTip ist mit einem Yoga / Pilates-Trainer zu arbeiten. Ich habe persönliche Erfahrung mit diesem und hat einen großen Unterschied für meine Haltung gemacht. Es hat es geschafft, den Schmerz in meinem rechten Leiste zu überwinden.
  • Lassen Sie sich mit Atemübungen begonnen. Dies kann auch die Arbeit in der Pause tun. Auch an sich selbst.
  • Wenn es kann sicherstellen, dass Ihre Arbeit nicht zu weit entfernt ist. Wenn Sie zum ersten Stunde im Auto kann zu sitzen sehr anstrengend sein. Außerdem empfehle ich Ihnen ein Auto mit Automatikgetriebe zu nehmen, es macht einen großen Unterschied in Aktion.
  • Fordern Sie flexible Arbeitszeiten, so kann es sein, dass Ihre Programme Morgen haben fast keine Energie, sondern um die Mittagszeit es. Das mit Ihrem Chef konsultieren kann sehr nützlich sein.
  • Lassen Sie sich mit einem effektiven Zeitmanagement gestartet, so dass Sie weniger lange Zeit sind und möglicherweise früher in Rente gehen. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Arbeits- und produktiv!

Lesen Sie mehr: Zeitmanagement Stress

  • Machen Sie kurze Pausen, diesen Kurs Sie mit Ihrem Arbeitgeber zu konsultieren. Ich arbeite persönlich im Anschluss an die Linie 60,60,30. Das bedeutet, 50 Minuten arbeiten, nur 10 Minuten 50 Minuten Pause zu handeln, eine 10-minütige Pause, dann eine volle 30-minütige Pause. In der kleinen Pause habe ich einige Dehnübungen, und es etwas Wasser trinken. In der großen Pause nehme ich eine leichte Mahlzeit und tun einfach alles.
  • Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie essen, eine bequeme Position bekommen und atmen und ruhig essen. Es scheint jetzt, dass jeder in Eile zu essen. Ich bin hier auch schuld :)

Arbeitgeber und Fibromyalgie

Leider ist Fibromyalgie noch nicht überall erkannt und es kann viele Probleme verursachen. Dennoch ist es ratsam, mit Ihrem Arbeitgeber für einen vernünftigen ergonomische Anpassungen im Büro zu konsultieren.

zu Hause arbeiten

Eine weitere gute Möglichkeit ist zu diskutieren, ob Sie zu Hause arbeiten können. Das Aufkommen des Internets ist es möglich, die Arbeit zu Hause durchführen. Dies kann eine sehr schöne Lösung sein, wenn Sie an Fibromyalgie leiden. Darüber hinaus mehr und mehr Arbeitgeber nutzen diese Option, weil es von Vorteil für sie ist.

Erfahrungen?
Haben Sie gute Tipps in Bezug auf Fibromyalgie und arbeiten? Können Sie noch arbeiten? Alle Tipps sind willkommen, und ich werde im nächsten Artikel bearbeiten!