Gebackene Lachsfilets mit marokkanischen Arganöl

Ich bin ein überzeugter Anhänger des alten Spruch: jemand Fisch und er / sie hat etwas am Tag zu essen, lehren, eine Person zu fischen, und er / sie hat etwas sein ganzes Leben lang zu essen. Ich kenne die genauen Worte der alten chinesischen Sprichwort nicht genau, aber die Botschaft ist das gleiche. Ich liebe Lachs und ich es in der freundlichen lokalen Supermarkt fangen nur ein paar Blocks von meinem Haus entfernt.

Nach einem langen und anstrengenden Tag bei der Arbeit, verbringe ich meine Zeit Kochen ein köstliches Gericht, das meinen müden Körper und Geist heilen kann. Kochen nimmt den Stress aus meinem Tag und ich möchte mein Körper eine Mahlzeit setzen, die meine Gesundheit einen Schub gibt. Ich bin nicht die Art von Person, die für eine Fast-Food-Mahlzeit absetzt. Solche Mahlzeiten bringen, um meinen Körper mehr Schaden. Es ist eine gute Sache, die ich mit meinen Stangen tun, um den See zu gehen braucht Lachs zu fangen. Ich gehe nach der Arbeit ebenso schnell zum Supermarkt für Lachs zu fischen.

Gebackener Lachs mit marokkanischem Arganöl Rezepte

Ich liebe Lachs und viele andere Fische. Ich frittieren, Dampf, backen oder grillen Fisch. Man könnte sagen, dass gebratener Lachs mit einer knusprigen Kruste eines meines Liebling Fisch ist!

Zutaten zu erfassen

  • Lachsfilets - Wenn Sie eine Mahlzeit für vier Personen, einschließlich sich selbst, entfernen vier Filets. Dies ist etwa ¾ Kilo Lachs.
  • Geriebene Muskatnuss _ Es wird etwa 1 Teelöffel Bedarf nehmen.
  • Salz - Ein Viertel Teelöffel genügt.
  • Schwarzer Pfeffer - Sie haben hier auch etwa ein Viertel Teelöffel benötigen.
  • Butter - Etwa 50 g Butter ist ausreichend. Ich wähle immer einen leichten Butter oder eine ohne Cholesterin, es enthält weniger Fett und Salz.
  • Paniermehl - Nehmen Sie die einfachen Paniermehl. Sie können auch Ihre eigenen Paniermehl machen. Lattice nur etwas Brot und geschnitten, und schneiden Sie es mit einem Messer zu Brotkrumen.
  • Marokkanische Arganöl - Das kostbare Öl aus Marokko wird einen köstlichen nussigen Geschmack und Aroma zu Ihrem gebacken und knusprig Lachs hinzufügen. Mit seinem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und viele Antioxidantien ist dieses Öl auch noch voll von gesunden Elementen.

Jetzt, wo Sie Angeln gewesen sind für Ihre Zutaten, ist es Zeit, in der Küche zu beginnen. Dieses Gericht kann sehr einfach und schnell hergestellt werden.

Lassen Sie uns beginnen Kochen

  • Schritt 1: Wie bei allen backen, ist der erste Schritt des Backofens Vorwärmung. Heizen Sie Ihren Ofen auf etwa 230 Grad Celsius.
  • Schritt 2. Verwenden Sie Ihr umrandeten Backblech und decken Sie es mit Ihrem Kochspray. Verwenden Sie eine Platte groß genug für die Lachsfilets.
  • Schritt 3. Staffel Ihre Filets mit Muskat, Salz und Pfeffer. Nach dem Würzen Sie sie auf dem Backblech setzen.
  • Schritt 4. Erhitzen Sie die Pfanne auf dem Feuer. Verwenden Sie eine mittlere Hitze, schmelzen Sie die Butter. Dann rührt in dem langsam durch Paniermehl. Lassen Sie die Krümel sind leicht braun. Wenn dies geschehen ist, gießen Sie die Sauce mit einem Löffel über Lachs. Stellen Sie sicher, dass Sie vollständig die Spitze des Filets bedecken.
  • Schritt 5. Legen Sie die Platte in den Ofen und backen für 10 bis 12 Minuten.
  • Schritt 6. Vor dem Servieren bestreuen Sie die Filets mit Arganöl.