Haben Sie laktierenden Kinder? die Sie interessieren könnten diese über Milch Formeln zu kennen.

Haben Sie laktierenden Kinder? die Sie interessieren könnten diese über Milch Formeln zu kennen.

Breastmilk

- Reich an Omega-3 für die Entwicklung des Gehirns, genannt, DHA und AA
- Passt perfekt auf die Bedürfnisse des Säuglings, verringern Ebenen, wie das Baby wächst
- Cholesterin (gut)
- Fast vollständig absorbiert
- Enthält verdaut Enzym Lipase Fett
- Mehr vollständig absorbiert;
- Lactoferrin für die Darmgesundheit
- Lysozym, ein antimikrobielles
- Reich an Proteinkomponenten
- Reich an Wachstumsfaktoren für
- Es enthält Proteine, die Schlaf induzieren
- Reich an Laktose
- Reich an weißen Blutkörperchen leben, Millionen pro Fütterung
- Reich an Immunglobulinen
- Mineralien besser aufgenommen, vor allem Zink und Calcium
- Eisen ist 50 bis 75 Prozent absorbiert.
- Enthält mehr Selen (ein Antioxidans)
- Reich an Verdauungsenzymen wie Amylase und Lipase
- Reich an vielen Hormonen: Schilddrüse, Prolaktin, Oxytocin und andere

FORMEL (Milch)

- schwierig Kasein Quark zu verdauen
- Enthält DHA (Omega 3)
- Es passt nicht auf die Bedürfnisse des Babys
- Keine gute Cholesterin
- Nicht vollständig absorbiert
- Sinlipasa
- Absorbiert schlecht
- Ohne Lactoferrin, oder nur eine Spur
- Keine Lysozym
- Schlechtes oder niedriges Protein
- Mangelhafte Wachstumsfaktoren
(Babys können an das Protein der Formel allergisch sein.)
- Keine Live-weißen Blutkörperchen-oder die andere Zelle. Tote Nahrung weniger immunologische Vorteile.
- Nur wenige Immunglobuline und die meisten sind vom falschen Typ
- Anzahl der Mineralien schlecht resorbiert
- Eisen wird 5 bis 10 Prozent absorbiert
- wenig Selen
- Die Verarbeitung tötet Verdauungsenzyme
- Die Verarbeitung tötet Hormone, die nicht menschlich sind zu beginnen

Verdauungsenzyme fördern die Darmgesundheit. Hormone tragen zur Gesamtbilanz der Biochemie und das Wohlergehen des Babys.

Die Überlegenheit der Muttermilch über Formel ist nicht wirklich umstritten.
Fett ist der wichtigste Nährstoff in der Muttermilch. Zu wenig Cholesterin und DHA, wichtig für Gehirn und Organwachstum, kann ein Kind zum Erwachsenen Herzkrankheit und des zentralen Nervensystems prädisponieren.

Ihr Baby Gehirn: Das Überleben der fetteste

Das Gehirn des Babys wird meist von Fetten - gute Fette wie DHA und AA. Fats bilden die Struktur von Nervenzellen, einschließlich Isolierung, Verbindungen und der Trägerstruktur. Ohne diese essentiellen Fettsäuren, kein normales Gehirn. Mit unzureichender Versorgung von ihnen, ist nicht defekt Gehirnbildung.
Aber bevor wir über Fett im Gehirn sprechen können, ist es wichtig, ein wenig zu sagen:

FETTE IM ALLGEMEINEN

In der allgegenwärtigen Desinformation Disneyland Nahrungs, die uns umgibt, ist ein wichtiges Thema der Ernährung eine Studie wert Fette. Insbesondere gute Fette.
Mit endlosen Bemühungen der Medien, sind jeden Tag ausgezehrt den jungen super dünn als Inbegriff weiblicher Schönheit einzuprägen, Fetten der Teufel. Fett ist schlecht. Fette verstopfen das Herz und macht uns alltäglich. Schlimmer noch, Fett ist gleich Fett. Fette verursachen Cellulite und macht uns akzeptieren Peers mit einer geringeren Lebensqualität. Und schlecht bezahlte Arbeitsplätze. Und Fahrzeuge mit Beulen in ihnen.
So haben wir die Obsession mit wenig Fett / Fett - fettarmer Milch, Salatdressing, Butter, Joghurt, Käse, Brot, Nudeln, Bier, Kaffeesahne, Eis, Fleisch, Chips etc. alle Fette. Flößen Sie in unseren Köpfen die Lüge, dass das Problem mit diesen Lebensmitteln war zu dick. Entfernt Fett - das Problem beseitigen. Jetzt sind sie perfekte Nahrung, nicht wahr?

Die Ironie dieser Kampagne gegen Fett ist, dass die Person, die in der Regel nur fettfreie Lebensmittel isst in Fett als mangelhaft endet. Und deshalb ungesund.
Lassen Sie uns an den Anfang zurück.

Lebensmittel für den menschlichen Verzehr kommt in 3 wichtigsten Möglichkeiten:
- Fette
- Protein
- Kohlenhydrate

Die drei Beine des Stuhls. Um sie zu löschen, und das Ergebnis ist ein Ungleichgewicht. schlechte Ernährung. Organdysfunktion. Beschleunigte Alterung.
Also brauchen wir Fette. Jeden Tag. Aber es muss richtig sein. Und geeignet für die menschliche Ernährung Fette sind bestimmte Fettsäuren.

FETTE IN DER KINDHEIT BRAIN

Beginnend mit dem fetalen Gehirn, bestimmte Fettsäuren langkettige müssen in der Ernährung der Mutter und Blut in das fetalen Gehirn vorhanden sein entwickelt die Grundlagen die Sie benötigen. Langkettige bedeutet nur, daß viele Kohlenstoffatome miteinander verbunden sind. Der Grund, warum alle diese Fette benötigt werden, weil das Gehirn des Babys meist fett ist!

Die beiden wichtigsten Fettsäuren für das Gehirn sind DHA und AA. Docosahexaensäure und Arachidonsäure. DHA ist eine Omega-3 und AA ist eine Omega-6.
Wichtig ist, zu wissen, was diese zwei essentiellen Fettsäuren machen:

DHA
- Cells Vision
- Speicherzellen
- Brain Connections
- Energiegehirnzellen

AA
Entwickeln Gehirnzellen -

Diese Merkmale scheinen ziemlich wichtig, nicht denken Sie? Bis zu einem Jahr gibt es keinen Ersatz für diese 2-Fettsäuren. Das Gehirn des Kindes nähert optimale Entwicklung direkt auf die ständige Verfügbarkeit von DHA und AA-Verhältnis. In seiner sehr gründlichen Überprüfung der medizinischen Literatur über Hirn Fette, klar Dr. Margaret Lahey verknüpfen Mangel an EFA (essentielle Fettsäuren) bei Kindern mit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit), Legasthenie und Autismus, Dutzende unter Berufung auf medizinische Quellen. Auch dies ist Teil der Diskussion unbestritten.

Ein normales Kind Gehirn einfach ohne die Fettsäure DHA nicht. Wenn Lieferungen nicht genügend DHA sind, wird der Körper sich mit dem nächsten der anderen Fettsäuren ersetzen zu müssen, um zu überleben. Aber das Gehirn nicht normal sein.
Ein Fötus verbraucht DHA von der Mutter so schnell, dass klinische Studien einen Verlust von 35% der DHA bei schwangeren Frauen zeigen im Vergleich zu nicht-schwangeren Frauen.
Noch einmal, wenn das Baby im ersten Jahr, genug DHA und AA sind verfügbar, solange die Mutter hat eine ausgezeichnete Diät gestillt wird. Das Problem ist, dass die meisten Mütter haben keine besonders hervorragende Diät, wie Sie vielleicht bemerkt haben.

Frühe Studien von Hornstra und Salvati, zeigen, dass die meisten schwangeren Frauen selbst einen Mangel an DHA und AA sind und daher nicht genügend Mengen dieser essentiellen Fettsäuren während der kritischen Phase des Hirnwachstums durch in das letzte Quartal. Wenn Nahrungsmangel nach der Geburt fortsetzt, ist das Kind im Nachteile in Bezug auf die Möglichkeiten für eine optimale Entwicklung des Gehirns. Diese Fragen werden auch gut etabliert wissenschaftlich.
Die Bedeutung der Ernährung der Frauen, dann sowohl vor als auch nach der Geburt, kann nicht überbetont werden.

FORMEL

Die Herausforderungen für die Säuglingsgehirnentwicklung sind aufgrund der Ernährung der Mutter während der Stillzeit, sowohl vor als auch nach der Geburt. Aber was, wenn die Mutter des Stillen aufhört, bevor das Kind 12 Monate alt ist, aus welchem ​​Grunde, und die Formel bestanden?
In ihrem ausgezeichneten Text „Das Phänomen des Omega-3“, Donald Rudin, MD zeigt, dass der Wechsel von der Muttermilch Formel sofort DHA reduziert (-ungesättigten Poly Omega-3-Serie essentielle Fettsäure) Baby 30 manchmal, auch wenn die Mutter hat eine „gute“ Diät.
Dr. J. Farquharson, eine andere Welt Autorität auf Gehirnfett, stimmt zu:

„Reductions in DHA-Gehalt zwischen Breastfed und künstlich ernährten Säuglingen wäre ausreichend, um das Funktionieren des Hirnmembran zu verändern.
Die langfristigen Auswirkungen unzureichenden DHA in neuronalen Integrität, prädisponieren zu neurodegenerativen Erkrankung IQ. "

Es gibt Dutzende von wissenschaftlichen Studien, die mit einem höheren IQ Kind Stillen korrelieren, sowohl in den USA und Europa. Viele dieser Studien sind in der umfassenden Vision von Dr. Lahey Fett und Säuglinge der Entwicklung des Gehirns.
Jeder Arzt, der einer Mutter zu sagen versucht, dass Formel als Muttermilch so gut ist, ist einfach die beste unwissend über die überwiegende Mehrheit der Schlussfolgerungen der wissenschaftlichen Literatur zu diesem Thema, und im schlimmsten Fall einfach Ein anderer Vertreter von Medikamenten.

Was ist wirklich in der Formel?

Lassen Sie sich an einen der meistverkauften Säuglingsnahrung einen Blick und sieht, was in ihm wirklich ist.

Fl 5 oz: Protein 2,5 g, 5,1 g Fett, Kohlenhydrate 11 g, 133 g Wasser, Vitamin Linolsäure 860 mg A 300 IE, 60 IE Vitamin D; IU Vitamin E 2; mcg Vitamin K 8 Thiamin (Vitamin B1) 80 mcg; Riboflavin (Vitamin B2) 140 mcg 60 mcg Vitamin B6, Vitamin B12 0,3 mcg, 1000 mcg Niacin, Folsäure (Folacin) mcg 16 Säuren; 500 mcg Pantothensäure; Biotin mcg 3; Vitamin C (Ascorbinsäure), 12 mg, 12 mg Cholin, Inosit 6 mg, 78 mg Calcium, Phosphor 53 mg, 8 mg Magnesium, Eisen 1,8 mg, 1 mg Zink, Mangan 15 mcg; Kupfer 75 mcg; 10 mcg Jod, Selen 2,8 mcg; 40 mg Natrium; 108 mg Kalium; Chlorid 75 mg Wasser, Magermilch, Pflanzenöl (Palmolein, Soja, Kokos, High-Oleic-Öle Sonnenblumen), Laktose, Reisstärke; Maltodextrin; Mono- und Diglyceriden; Sojalecithin, Carrageenan und weniger als 1%: Vitamin A-Palmitat, Vitamin D3, Vitamin E-Acetat, Vitamin K1, Thiamin-Hydrochlorid, Hydrochlorid von Vitamin B6, Niacinamid, Calciumpantothenat, Cholinchlorid, Eisensulfat, Sulfat Zink, Mangansulfat, Kupfersulfat, Natriumselenit, Taurin.

Im Kapitel Enzyme (thedoctorwithin.com) haben wir gelernt, dass die Pasteurisierung Schritt ein perfekt gutes Essen zu sein, die von den meisten gesunden Menschen seit Jahrhunderten, Non-Food verwendet wurden - ein reaktives Allergen verbunden zu chronischen Allergien, Koliken und Asthma. Die Definition der Pasteurisierung wird die Milch zu erhitzen, bis die Enzyme zerstört werden. Ohne Enzym, Milch kann nicht vom Körper zerlegt und verwendet werden.

Fett - wie etwas besser. Einer der wertvollen Inhaltsstoffe von Rohmilch durch die Jahrhunderte haben gute Fette gewesen. Ich weiß nicht einmal, was es bedeutet, „extrem raffiniert“, aber offensichtlich hat es mit mehr Fraktionierung und Isolierung von einigen Elementen der Milch Konservierungsstoffe und Stabilisatoren zu tun. Das Hauptziel dieser Konservierungsstoffe: Eine lange Lebensdauer. Aber was ist mit dem Kind?
Ich denke, wir sollten froh sein „erinnert sich“ setzen einige essentielle Fettsäuren in dieser Formel, wie Linolsäure zu werden. Linolsäure ist eine essentielle Fettsäure wahr, was bedeutet, dass wir in unserer Ernährung zu bekommen, weil der Körper es von anderen Dingen nicht tun kann. Linolsäure selbst ist von entscheidender Bedeutung als Baustein des Gehirns Fette. Das Problem ist, dass Linolsäure stammt aus Mais, Saflor und Sonnenblumen. Die Liste der Zutaten nicht erwähnt, einer von ihnen. Das bedeutet, dass Linolsäure ist ein Bruchteil von Menschen gemacht, nicht einsam Biochemiker leben, ob im Labor erstellt oder von einem Lebensmittel extrahiert, aber es ist nicht mehr tragbar als Lebensmittel. Linolsäure behauptet, dass der Mensch geschaffen ist identisch zu dem natürlichen Weg die höchste Arroganz ist, und nur durch kramwissenschaft Studien, die von der Pharmaindustrie selbst aufrechterhalten.

Das gleiche gilt für Vitamine. fettlöslich, A, E und D und andere Vitamine sind aufgeführt. Auch hier ist es nicht Vitamin lebendig, aber am Leben Vitamine Fraktionen Mann ist, die in Flaschen abgefüllt und stabilisierten (abgetötet), damit sie als Vitamin Zusatzstoffe verwendet werden können. Darüber hinaus unterstützen sie diese Trennung, wenn sie in Klammern nach Ascorbinsäure put „Vitamin C“. Vitamin Additiv ist ebenso ein Widerspruch als Rap-Musik oder Polizei Intelligenz.

Das gleiche gilt für Mineralien. Die Liste der Zutaten in diesen Formeln trennt elementare Formen Mineralien wie Kalzium und Phosphor und gut resorbierbare Formen, wie Eisensulfat und Zinksulfat. Dies zeigt den Mangel an Intelligenz in das Gesamtdesign der Formel Überwachung, die in Nahrungsergänzungsmitteln jeglicher Art kritisch ist, und zeigt Enfamil so ist ungeordnet, zufällig Sammelsurium von Lebensmitteln isoliert leblos.

Außer Sojabohnenöl (zunehmend toxisch), pflanzliche Öle in der Formel enthalten sind eigentlich legitime Quellen wichtige Fettsäuren sind langkettige wichtig für die Entwicklung von einigen zehn Babys Gewebe. Das Problem ist: Ranzigkeit. Um von Menschen verwendbar zu sein, vor allem Öl Menschen entwickeln in ihren reinsten und ursprünglichsten Formen sein muss. Obwohl die Öle in diesen Formeln nicht hydriert werden können, sind sie, um noch überhitzt, um sie zu stabilisieren. Die ursprünglichen Formen sind sehr empfindlich und werden leicht durch Wärme, Licht und Lebensmittelverarbeitung zerstört. Zerstören ranzige Fett genannt. Als solche haben sie ihren Nährwert verloren und veränderte Fette werden kann. Oder Transfette, die mit Zell Leben stören. Ändern Fette sind giftig, nichts nahrhaft.

Sojabohnen und Sojalecithin sind besonders giftig, inerte Produkte, wie in The Magic Bean erklärt (und nicht nur, weil sie von unbekannter Gentechnik kommen, die die normale Funktion des Enzyms in dem Trakt des Kindes zu stoppen. Sojalecithin ist ein Emulgator leblosen Reagenzien zu dem verarbeiteten Lebensmitteln zugesetzt. Swiss verbieten alle Importe Sojalecithin enthalten aufgrund ihrer genetisch fragwürdigen Ursprungs. Soja selbst ist ein wichtiges Enzym-Inhibitor und Zinkabsorption. Zink ist absolut notwendig für die Entwicklung des Gehirns. Also, auch wenn sie durch Zugabe von Zink in die Formel in Ordnung war, sicherzustellen, Sojaprodukte, dass Zink nicht absorbiert wird. wieder, niemand den Bus, hier zu fahren.

Carrageen ist eine Rotalge, dass ein neuer Lebensmittelzusatzstoff ist in Hunderten von Produkten, von Eis zu Sojamilch zu Desserts. Es wird als Verdickungsmittel verwendet. Die Idee dahinter zu Säuglingsnahrung Zugabe war auch der Inhalt der EPT, die angeblich in der Entwicklung von Vielteilchensystemen nützlich sein würden, einschließlich dem Gehirn. Das Problem ist, dass diese Unternehmen die Tatsache, seit 2001 ignorieren, dass viele medizinische Forschung wurde Carrageen zu Magenkrebs verbindet.

Ein Arzt an der University of Iowa, J. Tobacman, MD, zeigt mindestens 45 Studien alle zu derselben Schlussfolgerung gelangt. Seit 1982 hat Carrageen als Karzinogen von der Internationalen Agentur für Krebsforschung eingestuft. Der Punkt hier ist, dass selbst wenn es eine leichte Möglichkeit ist, oder sogar Verdacht, dass diese Algen für die Menschen schädlich sein könnten, sollte von Säuglingsnahrung ausgeschlossen werden. Aber das ist nicht das, was wir hier reden - wir etwa eine Tonne der Forschung sprechen zeigt, wie es Magenkrebs mit diesem verursachen kann. Ein berechtigtes Unternehmen, deren primäre Anliegen ist die Gesundheit der Verbraucher, hat ohne Anweisungen von der FDA geschlossen würde. Aber da sind diese Anweisungen nicht erteilt, Mead Johnson weiterhin für Babys dieses gefährliche Produkt in seiner beliebten Formel zu verwenden.
Warum? Es wäre nicht rentabel sein, alle in den Regalen zu entfernen!

Um fair zu sein, eine verbesserte Formel Algen und Pilze in ihrem Zustand des Lebens kann schwache Quellen von DHA und AA-Release sein. Aber das war vor dem Verarbeitungssystem zurück biologisch inerte Füllstoffe Einheiten zu leben, die auf dem Etikett gut aussehen, aber nicht so gut im Blut. Allerdings war es ein schönes Intension.

So wie überleben sie Formel?

Also, wenn das alles stimmt, über Formeln, warum Babys sterben nicht wie die Fliegen diese gefährliche Formel? Warum scheinen einige Babys auf sie zu gedeihen? Einfach. Der Körper ist eine erstaunliche Überlebensmaschine enorm anpassungsfähig das Beste zu tun mit Ihnen, was Sie haben. Falsch und teilweise Vitamine sind besser als kein Vitamin ist. Einige der Mineralien der Formel sind wirklich gut. niedere Fettsäuren sind am besten keine Fettsäure zu sein. Verarbeitete Kohlenhydrate sind besser keine Kohlenhydrate zu haben.
Test: Ist diese Säuglingsnahrung Unternehmen im Bereich der Gesundheit oder die Rückkehr von Investitionen der Unternehmen? Bevor jemand zu glauben, überlegen, wo Ihre Belohnung.

Was passiert, wenn die Mutter nicht stillen kann?
Wenn das Gehirn und die optimale Entwicklung des Babys das Hauptziel ist, gibt es keinen Ersatz für Muttermilch. Nur ein Narr oder ein Verkäufer der Formel vorstellen, die es gibt. Das weiß nur die Natur, welche Nährstoffe ein neues Baby braucht, wann und genau, wie viel. Aber wenn das Stillen nicht möglich ist, aus welchem ​​Grund, wird das Baby nicht sterben, solange einige Ernährung angeboten wird.