Ihr Wegweiser zu Winter Haarpflege

Das trockene und kaltes Wetter im Winter kann, um Ihr Haar sehr schädlich sein. Es hat eine Tendenz zu dieser Zeit des Jahres trocken. Heizung innen und außen Frost sind Bedingungen, die es anfällig für Trockenheit und statische Elektrizität machen. Die gute Nachricht ist, dass der Winter nicht die Haare zu ruinieren hat. Mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit, können Sie Ihr Haar den ganzen Winter halten lange lebendig und schön.

Richtlinien für die Haarpflege im Winter

Umfassen Sie Ihr Haar
Die erste Verteidigungslinie für Ihr Haar vor den schädlichen Auswirkungen der Umwelt ist ein Schal, Haube oder Hut. Auch im Winter, die Sonne scheint und die UV-Strahlung ist es ebenso schädlich. Der kalte Wind kann das Haar austrocknen. Immer bedecken, wenn Sie außerhalb Ihrer Haare gehen sie vor Wind und Sonne zu schützen. Aber tragen Sie es locker so den Kopf und nicht erwürgt werden.

Griff nasse Haare
Nasses Haar bricht schneller so nicht nass Locken bürsten. Reiben Sie das nasse Haar nie mit einem Handtuch trocken. Blot Ihr Haar nach einem Bad oder nachdem Sie gewaschen haben es trocken mit einem weichen Handtuch. Nicht im Freien mit nassen Haaren gehen. Frost kann einfrieren, so können Sie Spliss bekommen.

Verwenden Sie nicht etwas heiß
Allzu oft Fönen weiter Ihr Haar schädigen können. Verwenden Sie eine kühlere Einstellung und lassen Sie Ihr Haar, wenn möglich natürlich trocknen. Sie kein heißes Wasser für Dusche oder Badewanne benutzen. Heißes Wasser entzieht das Haar seiner natürlichen Schutz Feuchtigkeit. Verwenden Sie stattdessen lauwarmes Wasser.

nur die Haare waschen, wenn nötig
Sind Sie allein mit ihrem Shampoo, wie es wirklich und nie mehr als einmal pro Tag. An den Tagen, wenn Sie nicht Shampoo Sie durch Spülung verwenden und massieren Sie Ihre Haare sauber und halten Sie Ihre Kopfhaut gesund. Oder aber ein klein wenig Shampoo verwenden und nur die Haarwurzeln behandeln.

Achten Sie darauf, Ihr Haar ist nicht statisch
Trockene Luft verursacht statische Elektrizität in Ihrem Haare so dass es von allen Seiten fliegen. Sie können, indem Sie durch einen wenig Haarspray dies leicht tun, um Ihre Pinsel und Sie deshalb sie von oben nach unten bürsten. Eigentlich kann man alles, was Sie gerne verwenden ihre Wohnung und ab. Tragen Sie Baumwollhüte, geben sie weniger statische Elektrizität als aus Wolle oder Acryl.

Anlage und Befeuchten
Die Konditionierung, wenn Sie Ihre Haare jedes Mal gewaschen haben. Wählen Sie Produkte, die auf Wasserbasis und enthalten Proteine. Im Winter macht schwerer und cremigen Conditioner bevorzugt. Es ist auch zu tiefen Zustand mindestens zweimal in der Woche die Haare im Winter weise.

Verwenden Sie Arganöl
Bringen Sie Leben zurück in die Haare mit natürlichen Feuchtigkeitsspender und Öle wie Arganöl. Dieses Öl ist reich an Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, die feucht und zu nähren. Das Öl enthält auch Vitamin E und Antioxidantien, die Haare durch freie Radikale beschädigt reparieren. Massieren Sie sofort, nachdem Sie Ihr Haar mit Arganöl gewaschen haben Ihre halten, um sie zu befeuchten.

Befolgen Sie diese Richtlinien für den Winter Haarpflege und schützen Sie Ihr Haar vor den schädlichen Auswirkungen des Winters.