In The Sun, wie Ihre Haut Vivid zu halten, lesen Wie und warum!

Einer der wichtigsten natürlichen Elemente, die sowohl gute als auch schädlich für die Haut ist, ist die Sonne. Die Sonne ist eine Quelle von Vitamin D, die für eine gesunde Haut und Knochen machen. Aber wenn die Haut zu lange in der Sonneneinstrahlung, ist es nicht nur gefährlich für die Haut, sondern auch für Ihre allgemeine Gesundheit.

Eine zu lange der Sonne ausgesetzt trocknet den Körper. Die Haut wird Falten und Schuppen haben. Er verliert seine Geschmeidigkeit und trocken aussehen und lustlos. Die Sonne kommt unweigerlich, zum Glück gibt es Möglichkeiten, auch in der Sonne Ihre Haut gesund und feucht zu halten.

Sonnenschutz
Einer der basieke und effektivsten Möglichkeiten, um die Haut vor der Sonne, die Verwendung von Sonnencreme zu schützen. Je höher der LSF, desto besser! Das ist etwas, was man würde in Ihren Alltag passen. Lassen Sie sich bei ihm Sonnencreme verwenden auf Gesicht und Körper anwenden, bevor Sie Ihr Haus verlassen, bevor Sie an den Strand gehen, oder Sie starten tägliche Aktivitäten. Es ist so passiert ist, so einige Zeit dauern, um dadurch eine gesunde Haut zu erhalten, die jung aussieht.

Arganöl
Arganöl ist eines der besten Hautfeuchthaltemittel, die heute im Verkauf sind! Es ist ein 100% natürliches Produkt, das aus den Nüssen des Argan-Baumes gewonnen wird, die nur in Marokko stattfindet. Das Öl wird seit vielen Jahren von marokkanischen Frauen verwendet und ist reich an Vitaminen und Nährstoffen, die eine wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung der glatte, frische und gesunde Haut spielen. Sie tun lang mit Arganöl, weil man immer nur ein wenig brauchen. Ein paar Tropfen ist genug Gesicht, Hände, Arme und Beine feucht zu halten, und sogar die Haare und die Kopfhaut! Das Öl ist nicht fettig und wird leicht von der Haut aufgenommen. Sie können den Unterschied sofort sehen!

befeuchten
Ein weiterer wichtiger Faktor Ihre Haut jung und frisch zu zeigen, ist Ihr Körper Hydrat. Trinken Sie viel Wasser während des Tages. Die empfohlene Menge ist 2 Liter pro Tag. Wenn Sie in der Sonne, Sport sitzen, oder Übungen, trinken mehr Vertrauen. Ihr Körper hydratisiert zu halten sorgt dafür, dass der Wasserverlust durch Solar- und tägliche Aktivitäten wieder ergänzt wird.

Ja, die Sonne ist unser Freund, weil es uns mit dem dringend benötigten Vitamin liefert D. Aber übermäßige Sonnenstrahlen Schäden diese können die Haut und Körper verursachen. Neben Sonnenöl, Arganöl, und befeuchten, hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihren Körper vor der Sonne zu schützen.

  • Bleiben Sie aus der Sonne von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, wenn es am stärksten ist. Wenn das nicht möglich ist, Schutzkleidung tragen, einen Regenschirm oder einen Hut und Schatten suchen, wann immer möglich.
  • Gehen Sie nicht länger als 30 Minuten pro Tag in der Sonne, vorzugsweise morgens vor 10 Uhr.
  • Sehen Sie, wenn es Änderungen an Ihrer Haut sind, zum Beispiel in Mol. Sehen Sie, wenn es etwas ungewöhnlich, geht sofort zum Arzt ist.
  • Denken Sie daran, dass Kinder und Jugendliche sollten auch vor der Sonne geschützt gewarnt und werden. Lassen Sie Ihre Kinder über Sonnenöl, Arganöl und feuchtigkeitsspendend.

Mit wenig Aufwand werden Sie einen langen Weg zeigen, wenn es um Hautpflege geht. Das tägliche Trinkwasser zum Beispiel hydratisiert hilft, die Haut zu halten macht es frisch aussehen. Die regelmäßige Anwendung von Argan-Öl sorgt dafür, dass Ihre Haut bekommt alle notwendigen Vitamine und Nährstoffe, die es braucht, um jung auszusehen. Sonnenschutz hilft, Ihre Haut vor der Sonne zu schützen.