Schlafentzug kann zu einer Gewichtszunahme führen!

Wir wissen, dass eine gute Nachtruhe macht die Haut schöner und gesünder. Es macht auch Sie energisch und machen Sie sich bereit, die Aufgaben für den nächsten Tag zu starten. Aber wissen Sie, dass Schlaf die Fähigkeit des Körpers, Fett zu verbrennen verbessern kann? Ja! Wenn Sie zu einem guten Rest in der Nacht sind, dann sind Sie höchstwahrscheinlich unerwünschte Kilos verlieren!

viele Menschen leiden unter schlechten Schlafgewohnheiten heute. Unser moderner Lebensstil, die wir immer beschäftigt sind, kann jeder macht es schwierig, dringend benötigten Schlaf zu bekommen. Mangel an Schlaf kann Menschen ängstlich, angespannt, müde und reizbar machen. Die schlechte Nachricht ist, dass, weil wir Energie brauchen, um die nächste Tag Dinge zu erledigen, können wir die Auswirkungen von Schlafentzug mit Koffein und Zucker entgegenzuwirken. Aber dies ist nicht eine gesunde Lösung und wird das Problem nicht lösen. Sie fühlen sich nicht nur leblose, wenn Sie nicht gut schlafen, wird Ihr Körper auch aufzublasen, wie Sie von Schlafentzug leiden.

Schlafentzug und ankommen
Wie Schlafentzug stellen Sie sicher ankommen? Wenn Sie nicht genug schlafen, werden Sie mit Hormonstörungen zu tun haben. Diese Hormonstörungen verwirren mit dem Stoffwechsel des Körpers. Wenn Sie von einem Mangel an Schlaf leiden, dann werden Sie mehr Hunger haben, haben Sie ein vermindertes Gefühl von Fülle und Appetit steigt. Daraus ergibt sich ein gutes Szenario für die Gewichtszunahme. Außerdem, wenn Sie nicht viel Schlaf benötigt bekommen, beginnt zu lange für Ihren Körper Lebensmittel, die reich an Kalorien und Kohlenhydraten hoch sind, wie Süßigkeiten, Chips und andere salzige Snacks und Stärkehaltige Lebensmittel. Dies bietet noch mehr für das logische Szenario der Gewichtszunahme.

Wie können Sie Fett verbrennen durch Schlaf
Aber wie Schlaf kann helfen, überschüssiges Fett zu verbrennen und unerwünschte Kilos loszuwerden? Wenn Ihr Körper ausreichend Ruhe bekommt, ist die Fähigkeit, Fett zu verbrennen verbessert. Ihre Augen geschlossen werden können, und Sie können sogar träumen, wenn Sie schlafen, aber es ist auch zu dieser Zeit, dass Ihr Körper Kohlenhydrate sehr effizient verstoffwechselt. Dieser Stoffwechsel von Kohlenhydraten ist von entscheidender Bedeutung, weil Ihr Körper Energie von hier bekommt. Ein Mangel an Schlaf der gesamte Stoffwechsel wird verwirrt. Anstelle von Kohlenhydraten in einer Energiequelle schalten, beginnt der Körper, um sie zu speichern, was eine Gewichtszunahme bedeutet.
Wie fördern Sie gute Schlafgewohnheiten

  • Sport
    Zunächst einmal guten Schlafgewohnheiten sollten Sie Ihren Körper arbeiten. Ja! Übung macht Sie besser schlafen. Hat Cardio / Aerobic-Übungen, wie Gehen, Laufen, Radfahren, Tanzen oder Schwimmen. Sie können auch Krafttraining, wie Yoga und Pilates tun. Sport wird die Anzahl der Stresshormone im Körper zu reduzieren, so dass Sie in der Lage sein, mehr tief zu schlafen.
  • Aromatherapie
    Aromatherapie kann Schlafgewohnheiten verbessern. Umgeben Sie sich mit beruhigenden und entspannenden Düften wie Lavendel.
  • Halten Sie eine beruhigende Gute-Nacht-Routine von 15 Minuten
    Wenn Sie Probleme mit dem Schlafen haben, würden Sie 15 Minuten für eine Routine reservieren, die Ihren Körper und Geist beruhigen. Dimmen Sie das Licht oder, noch besser, nehmen Sie sie heraus, tun Sie Ihre Fernseher aus, und entspannen Sie und hören Sie beruhigende Musik oder eine aufgezeichnete Stimme.

Ich hoffe, dass Sie heute Nacht gut schlafen!