Vergrößerte Mandeln

Tonsillen sind an der Rückseite der Kehle und ist ein Teil des körpereigenen Immunsystems befindet. Das Immunsystem hilft im Körper schädliche Keime zu bekämpfen. Manchmal, aufgrund der spezifischen Ursachen sind die Mandeln vergrößert oder entzündet. Die vergrößerte Mandeln sind eine ziemlich häufige Erkrankung, können aber zu schweren negativen Auswirkungen führen, wenn nicht zum richtigen Zeitpunkt behandelt. Entzündete Mandeln sind ein Symptom von Tonsillitis und Tonsillen Steine, Tonsillitis einschließlich ist relativ häufig.

Ursachen für vergrößerte Mandeln

Virale oder bakterielle Infektionen sind die Hauptursache für entzündete Mandeln. Bakterielle Infektion durch Streptococcus pyogenes oder Streptococcus verursacht, zu Halsschmerzen führen, bei Kindern und Erwachsenen zu Tonsillitis führte. Als Teil des Immunsystems, sind Mandeln zu Entzündungen neigen bakterielle und virale Infektionen verursacht durch. Zweitens, Immunschwächekrankheiten und Polypen sind auch andere Ursachen, die zu diesem Zustand führen. Eine weitere Viruserkrankung - Mononukleose oder kissing disease, ist auch die Ursache für entzündete Mandeln in den Menschen. Diese Krankheit ist bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Entzündung der Mandeln mit Halsschmerzen kann durch Nahrungsmittelallergie oder Luft verursacht werden. Schmerzen und Beschwerden beim Schlucken, verwaschene Sprache, usw. Sie sind die Symptome dieser Erkrankung. Auf der anderen Seite, andere Symptome bei Kindern und Erwachsenen sind Infektionen und Ohrenschmerzen und häufige Sinus-Infektionen.

Behandlung

Es gibt mehrere Methoden, die für entzündete Mandeln Behandlung. Bevor jedoch eine Behandlung zu empfehlen, wird der Arzt einige Tests durchführen und auch von der Person erfahren über die Geschichte von Halsentzündungen oder íntomas erkundigen. Wenn eine Person geschwollene Mandeln mit weißen Flecken beobachtet, sollten Sie sofort Ihren Arzt konsultieren. Tonsillitis verursacht durch bakterielle Infektionen können mit Hilfe von Antibiotika behandelt werden. Es ist ratsam, den gesamten Kurs von Antibiotika zu ergänzen, um eine schnelle und dauerhafte Entlastung zu erhalten. Der Arzt wird auch entzündungshemmende Medikamente verschreiben Schmerzen und Beschwerden im Hals zu lindern. Tonsillitis verursacht durch virale Infektion heilt von selbst, aber Sie können mit warmem Salzwasser gurgeln zu Hause.

Neben Medikamenten, gibt es einige Hausmittel, die bei der Behandlung von vergrößerten Mandeln bei Kindern und Erwachsenen helfen. Es sind dies:

  • Sie sollten 3-4 Teelöffel Honig, eine Prise Salz und 1-2 Teelöffel Zitronensaft in einem Glas warmen Wasser und trinken hinzuzufügen.
  • Sie können heiße Suppen in Ihrer Diät oder Mahlzeiten enthalten, wie sie zu verdauen sind leicht zu erreichen und helfen, Erleichterung zu den Mandeln geben kann. Sie können auch schwarzen Pfeffer in der Suppe hinzufügen.
  • Kräutertee bietet auch eine schnelle Linderung zu entzündeten Mandeln. Nehmen Sie heißen Tee mit Ingwer ist ein weiteres Hausmittel.

Zusammen mit Hausmitteln ist es auch zu viel zu trinken und Ruhe empfohlen. Man sollte versuchen, so wenig zu sprechen wie möglich Mandeln zur Ruhe. Falls keine der Behandlung oben beschriebenen Methoden, und man leidet unter häufigen Erweiterung und rezidivierenden Entzündungen, kann der Arzt die operative Entfernung der Mandeln empfehlen. Dies ist eine einfache und sichere Operation, die in fast allen Krankenhäusern und Gesundheitszentren durchgeführt wird.

Er stellt fest, dass diese Bedingung ernst werden kann, wenn nicht sofort behandelt werden und daher soll eine frühzeitige Behandlung durchgeführt werden, sobald Symptome beobachtet werden. Seien Sie vorsichtig!