Vorteile von Omega-3 und warum es auf Ihre Ernährung

Da es in den 70er Jahren untersucht wurde, hat die Omega-3 wurde als wesentlicher Bestandteil in vielen Diäten verwendet, um die psychische Gesundheit und den Körper im Allgemeinen zu verbessern. Dies ist eine Komponente, die das Niveau der Lebenserwartung, Japans, zum Beispiel erhöht, eine Reihe von niedriger Sterblichkeit aufrechtzuerhalten, da eine beträchtliche Menge an Omega-3-Fettsäuren verbraucht.

Die Zeiten haben sich weiterentwickelt und Untersuchungen auch weiterhin die Vorteile von Omega-3 offenbaren nicht nur Herzkrankheit verhindert, sondern auch Depressionen, Diabetes, mangelnde Sorgfalt, Krebs, Hyperaktivität, rheumatoide Arthritis, Colitis ulcerosa und Alzheimer.

Omega-3 und ihre Eigenschaften

Konkret ist die Omega-3-polyungesättigten -auch Säure genannt Ätherische- des Körper kognitive und körperliche Aktivitäten zu entwickeln erfordert. Es ist eine Quelle der Energie, die der Körper nicht selbst herstellen kann, ist aus diesem Grunde eingenommen werden muß. Es enthält auch drei grundlegende Gesundheits Fettsäuren: DHA (Docosahexaensäure), ALA (Alpha-Linolensäure) und API (Eicosapentaensäure), alle diese in Quellen wie fetten Fisch und pflanzlichen Quellen gefunden werden.

Seine Wirkung im inneren Körper

Wenn sie eingenommen Omega-3 ist eine innere Verstärkungs Oberbau, spezifisch an die Membran, die in jeder Zelle. Seine Eigenschaften helfen den Eintritt und Austritt von Stoffen im Prozess des Zellaustausches optimiert ist. In einfacheren Worten? Wenn es durch eine Anomalie an den Zellwänden tragen, den Omega-3-Kampf-und Reparaturarbeiten, um sicherzustellen, so dass der Körper richtig funktionieren.

Eine weitere grundlegende Funktionen von Omega-3 ist die Regelung in der Produktion von Eicosanoiden, die eine hormonähnliche Substanz ist. Eicosanoide von Omega-3 sind wichtig, weil sie Störungen in den Blutgefäßen verursachen verengen nicht viel weniger Entzündungen verursachen, Prozesse, die Omega-6-raubend existieren.

Die wissenschaftliche Basis von Omega-3

Verschiedene Laboruntersuchungen Omega-3-immun gegen fast jede Verunglimpfung zu machen. Die wissenschaftliche Gemeinschaft empfiehlt diese wesentliche Säure Herzkrankheit zu bekämpfen. Potential verhindert die Blutgerinnung und verringert dadurch das Risiko von Herzinfarkten. Es reduziert auch die Konzentration der Triglyceride im Blut, Arrhythmien und Schlaganfall zu reduzieren, verhindert die Bildung von atherosklerotischen Plaques und Stärkung der Arterienwände.

starke Hinweise, dass der Konsum von entzündlichen Erkrankungen direkt bekämpfen wie Colitis ulcerosa und rheumatoider Arthritis haben. Es wurde entdeckt, dass bei Säuglingen in der Entwicklung des Gehirns von entscheidender Bedeutung sind; wir wissen, dass Fisch enthält, aber die einzige andere Quelle, die eine beeindruckende Menge von ADH bietet, ist die Muttermilch.

Weiterer Nutzen für die Gesundheit

Beschrieben vor, werden die Vorteile von Omega-3 diversifiziert hat seine Wirksamkeit gegen das Aufmerksamkeitsdefizit verursacht es eine wesentliche Komponente in Multivitaminen sein. Hilft Behandlung von Depressionen und das ist der Grund, warum er häufig auf Antidepressiva gesehen wird, wird Muskelermüdung auch mit dieser essentiellen Säure behandelt.

Vorschläge für den Verzehr

Nach Angaben von Ernährungswissenschaftlern gesammelt, ausreichende Zufuhr von Omega-3 ist von mehreren Faktoren abhängt, sollte zunächst nicht von einem Arzt kontraindiziert sein, sollte in hohen während des Tages Verbrauchs in der Nahrung verteilt wird überbewertet wird eine Woche nicht da Beträge können Nebenwirkungen verursachen.

In diesem Sinne Menschen, die an Diabetes und Blutungen neigen, sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie kontinuierlich Omega-3 raubend Wenn diese kleine Beurteilung nicht getan wird, Kopfschmerzen und Magen auftreten können. Natürlich Menschen, die Nüsse und Fisch allergisch sind, wird es nicht essen in seinem natürlichen Zustand.

Nachdem die oben und nach Studien von den britischen Empfehlungen Medical Journal, 90% der Menschen kann oft Omega-3-Fisch und Gemüse isst zurückhalten und keine Beschwerden haben. Seine Vorteile sind viele lohnt Zugabe zu der Ernährung und verbrauchen so viele Möglichkeiten, wie Sie möchten.

Bibliographie:

Eufic.org „Die Bedeutung von Fettsäuren“ Lunn J und H. Theobald (2006)
Wikipedia „Fettsäuren“
USDA "Ernährungspyramide" United States Department of Agriculture
Mercola Artikel "Vorteile und Ergänzung", so Dr. Mercola.
Pubmed "Supplementation" (August 1999)

Lucida Noten im Leben bezogen werden:

  • Warum Frauen brauchen Omega-3
  • Pudin Omega-3