Warum sollten Sie Ihre Hände waschen jedes Mal, wenn Sie gehen zu essen

erinnern sicher, auch wenn Ihre Mutter oder Ihre Großmutter verlangte "waschen Sie Ihre Hände jedes Mal, wenn Sie essen sollten, ob sie zu Mittag zu essen waren oder einen Snack (oder sogar eine einfache Goody zu essen). Und die Wahrheit ist, dass sie mit gutem Grund haben: Sie wissen, wie viele Keime, die mit den Händen in Berührung kommen, wenn sie verschmutzt wir? Wir müssen sie nicht unbedingt sehen schwarz wie Kohle, einfach eine kontaminierte Oberfläche berühren (zB durch die Körperflüssigkeiten eines Kranken, Grippe oder eine Erkältung), so dass diese Keime wohl Schwarm.

Das Ergebnis ist mehr als offensichtlich: Wenn Sie nicht unsere Hände mit Regelmäßigkeit waschen, besonders vor dem ein bestimmten Lebensmittel, die von Hand zu kontrollieren und den Mund greifen, werden wir das Risiko für eine Reihe von Krankheiten erhöhen, darunter ist kalt gemeinsame Grippe, infektiöser Durchfall, Hepatitis A und Bronchiolitis.

Warum ist es wichtig, gut die Hände zu waschen?

Wir sollten beachten, dass wir mit den Händen und berühren alles fangen. Nehmen wir ein Beispiel. Wir sind in einer Buchhandlung ein Buch zu kaufen, und während wir festgestellt, dass die meisten fällt auf, neigen wir dazu, einen Liter nach dem anderen zu ergreifen, um Ihre Zusammenfassung zu lesen. wir mögen es nicht, und wir setzen auf dem Regal.

So weit, so gut, vor allem wenn man bedenkt, wie wunderbar ist es empfehlenswert, - und zu lesen. Aber was, wenn, bevor Sie gefangen haben, durch die Hände einer Person geführt hat, hat die eine Kälte in ihnen geniest? Seine Samen werden in den Aufschlägen seines Buches links, und dann endlich durch unsere Hände gegangen.

Nun wenden wir uns auf den Fall, kaufen wir das Buch und plötzlich fühlen wir uns wie ein Snack einen Snack in der Cafeteria neben der Bibliothek. Wir bestellten uns einen Tee und ein Stück Apfelkuchen, wir essen mit den Händen. Wenn wir uns richtig gewaschen hätten, hätten wir vermeiden Infektion mit diesen Keimen haben. Aber wie wir es getan haben, haben wir das Risiko einer Infektion erhöht und Erkältungen finden hier 7 Tage (das ist die ungefähre Inkubationszeit für diese Art von Virus).

Sind Sie sich bewusst, jetzt, warum ist es wichtig, die Hände zu waschen, vor allem, wenn Sie zu essen gehen?.

Wie Sie Ihre Hände waschen richtig:

Zuerst müssen Sie geduldig sein und wissen, dass für die Handwäsche wirksam zu sein, ist es zweckmäßig ist es für mindestens 20 Sekunden durchzuführen. Hier erklären wir die am besten geeigneten Schritte:

  • Waschen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser. Es ist die beste Art und Weise Keime aus der Hand zu entfernen, da ‚die‘, wenn sie in Kontakt mit heißem Wasser. Ja, es ist wichtig, dass dies nicht so heiß ist, so dass Sie nicht verbrennen.
  • Verwenden Sie Seife. Wenden Sie es auf die Hände und reiben sie kräftig für 20 Sekunden. Achten Sie besonders auf den Bereich unter den Fingernägeln (wo Keime zu leben lieben), und der Bereich zwischen den Fingern.
  • Spülen Sie Ihre Hände gründlich und endet mit etwas heißem Wasser.
  • Schließlich trocknen Sie Ihre Hände gründlich mit einem sauberen, trockenen Tuch, Serviette oder Handtuch.

So einfach, wie einfach, denken Sie nicht? Denken Sie daran, dass Händewaschen unsere erste Verteidigungslinie gegen die Ausbreitung von Infektionskrankheiten, vor allem in Zeiten des Herbstes und Winters. Daher, was besser für sie nur 1 Minute zu tun?.

Tags

GesundheitGesundheits-Tipps