Was sind Eierstockzysten, Ursachen und natürliche Behandlungen

Eierstockzysten erscheinen als Ballons mit Flüssigkeit gefüllt, die im Inneren oder der Oberfläche der Ovarien angeordnet sind, das sind die weiblichen Fortpflanzungsorgane sind und sind verantwortlich für Ei für die Befruchtung zu erzeugen.

Diese Krankheit Tausende von Frauen betrifft, ist die meisten von ihnen irgendwann in ihrem Leben, das sie diagnostiziert wurde, einige Angst um ihre Gesundheit, aber das bedeutet nicht, dass „Eierstockkrebs“ leidet, weil in der Regel diese Tumoren sind gutartig aber in einigen Fällen ist der Arzt die Möglichkeit nicht ausschließen, dass die Krankheit behandelt werden kann.

Was sind die Ursachen von Eierstockzysten?

Die meisten Eierstockzysten sind „funktionelle Zysten“, verursacht durch übermäßige Östrogenproduktion. Wenn dieser Follikel der Ovarien Hormone produzieren und lassen Sie dann das Ei nicht brechen und weiterhin auftritt in der Größe zu erhöhen.

In anderen Fällen erreicht die Follikel die Eizelle freisetzen, aber Flüssigkeit sammelt sich in ihm, können diese Tumoren zu 4 Zentimetern auf, sammeln Blut und verursachen Blutungen und starke Bauchschmerzen.

Die Bildung von Eierstockzysten

Funktionelle Zysten sind gutartig und während der gebärfähigen Alter erscheinen, sie nicht ärztlich behandelt werden müssen und auf eigene innerhalb weniger Wochen verschwinden.

Symptome von Eierstockzysten:

Diese Krankheit ist nicht zu viele Symptome verursachen, Frauen, die diese Art von Ovarialtumoren neigen zu haben:

  • Schmerzen im Beckenbereich.
  • Bauch-Schwellung.
  • Schmerzhaften Stuhlgang

Die Symptome können mit natürlichen Mitteln gelindert und beseitigt werden, die eine effektive und sehr wirtschaftlich sind. Darüber hinaus ist der Naturmedizin können Zysten erhöhen ihre Größe und erfordern andere medizinische Behandlungen verhindern.

Natürliche Behandlungen für Eierstockzysten

Was sind natürliche Behandlungen Eierstockzysten zu entfernen?

Glücklicherweise gibt es Pflanzen und Produkte, die Eigenschaften haben, die diese Krankheit mit großer Wirksamkeit machen bekämpfen, einige von ihnen sind:

  • Zimt: Sie sollten trinken 2 Tassen Infusion von Zimt vor der Menstruation beginnt, wird dies die Zysten erreicht auflösen und auch Koliken lindern und Blähungen reduzieren.
    Warum trinken Zimt? Zimt ist bekannt für seine gerinnungshemmende und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist, so ist es in diesem Fall vorteilhaft.
  • Löwenzahn: Der Löwenzahn Tee helfen beseitigen Ovarialzysten wie es in der Lage ist, Hormon zu balancieren. 3 Tassen pro Tag getrunken Bekämpfung dieser Krankheit zu erreichen.
    Wie die Infusion vorbereiten? zwei Esslöffel Blättern pro Tasse kochendem Wasser gegeben wird, dann für 10 Minuten ruhen sollte Tibia Infusions Strain und trinken.
  • Lakritze: Seine Eigenschaften scheitern Eierstockzysten, Lakritze Infusionen zu lösen sind nicht zu empfehlen, wenn eine Frau hohe Presse hat, da das Problem noch schlimmer kommen könnte.
  • Fenchel: Um die Bildung dieser Art von gutartigem Tumor zu verhindern sollte Fenchel verzehrt werden. Dies ist eine Pflanze mit krampflösende Eigenschaften, ideal zur Behandlung von Entzündungen und empfohlene Eierstockzysten zu behandeln.
  • Dong Quai: Dong Quai Infusionen verbessern die Durchblutung und Zysten helfen lösen, aber es ist nicht für schwangere Frauen empfohlen.

Andere alternative und natürliche Therapien Ovarialzysten zu kämpfen:

  • Anwenden von warmen Kompressen: Wenn Schmerzen und Schwellungen zu einer unerträglichen Belästigung werden auf dem Beckenbereich nasse Tücher angewandt werden soll.
  • Aromatherapie: Die Verwendung von Lavendelöl und Ylang Ylang kann die Schmerzen, die durch Zysten verursacht entlasten.
  • Mandelöl-Massagen und Geranium: Eine sanfte Massage im Bauchbereich mit einem diesen ätherischen Ölen können durch Zysten verursacht Schmerzen und Beschwerden schnell lindern.
    Sie sollten nur ein paar Tropfen eines dieser Öle auf Ihre Hände legen und den Beckenbereich ohne Druck massieren.
  • Diät-Änderungen: Es ist wichtig, auf Ihre Ernährung Vitamin E, Leinsamenöl, Magnesium und Vitamine B. Diese sind in der Lage hinzufügen Hormone Balance und Zysten zu entfernen.