Wie Sie Ihre Abwehrkräfte für die Ankunft des Herbstes stärken

Saisonale Veränderungen neigen dazu, unsere Abwehrkräfte zu schwächen, vor allem, wenn die Änderung der Saison eine heiße Jahreszeit zu einem viel kälteren Wetter geht vorbei, mit einem Rückgang von Sonnenlicht, die letztlich unsere Hormone direkt betroffen sind, und deshalb unseren gesamten Körper.

Es ist das, was im Herbst geschieht, eine Saison, die die Ankunft einer kälteren Periode, mit einem Absinken der Temperatur und eine Abnahme der Sonneneinstrahlung nach der Zeitumstellung ankündigt. Und unsere Gesundheit leidet, vor allem, wenn wir nichts vor getan haben, um unsere Verteidigung zu verstärken und vermeiden Potenzial sowohl als Nahrungsvitaminmangel.

Warum wirkt sich der Rückgang sowohl unsere Verteidigung

Mit der Ankunft des Herbst-Tagundnachtgleiche, (wenn der Tag wird so lange wie über Nacht dauern) und vor allem danach, die Tage werden immer kürzer, was zu spürbaren Veränderungen in der Dauer der Sonneneinstrahlung.

Das Ergebnis für unsere Gesundheit, vor allem in unserem Körper liegt auf der Hand: es scheint, was viele Experten als herbstliche Depression nennen (auch unter dem Namen herbstlich Asthenie populär bekannt). Eine Störung, deren häufigste Symptome gehen, um ein kontinuierliches Gefühl von Traurigkeit, Schwäche, niedriger Energie und Mangel an Motivation zu haben.

Wie wir sehen, sind diese Symptome durchaus nicht alarmierend, vor allem, weil sie dazu neigen, die Hälfte zu verschwinden, dass wir den Wechsel der Jahreszeiten und an die neue Situation anzupassen. Aber manchmal kann es beeinflusst uns mehr, Schlafstörungen verursacht, Reizbarkeit und Konzentrationsstörungen, die letztlich in spezifischere Fragen übersetzen, die unser tägliches Leben beeinflussen (bei der Arbeit, in der Schule, an der Uni ...).

Der Grund ist klar. Da weniger Sonnenlicht sendet das Gehirn bestimmte Befehle einiger Hormone, so dass unser Körper mehr Melatonin zu produzieren (Schlaf und Körpertemperatur ein Hormon, verantwortlich für die Regulierung) dazu neigt, so dass eine größere Menge an Melatonin ein Gefühl, schlafen mehr und mehr wie das essen.

Während dies geschieht, sondert unser Körper eine geringere Menge an Serotonin und Dopamin (ein Hormon, das mit unserer Fähigkeit, sich zu konzentrieren zu tun hat) (die direkt mit dem Gefühl, das allgemeine Wohlbefinden des Körpers verbunden ist).

nützliche Tipps, um Ihre Verteidigung vor dem Herbst zu stärken

Wenige Monate vor der Ankunft des Herbstes, zum Beispiel aus den letzten Wochen im August und das Ende der Sommerferien sind ein idealer Ort, um nach unten jetzt zu arbeiten, schaut unsere Gesundheit fördern und vor allem versuchen, unseren Körper und stärken unsere Abwehrkräfte zu schützen, um die Ankunft des Herbstes verhindern wir Rechnung übergeben.

Die Wahrheit ist, dass es einfach ist. Aber nicht nur einfach einen gesunden Lebensstil folgen. Darüber hinaus gibt es einige Tipps, leichte und einfache Art und Weise zu folgen, den größten Nutzen zu sein. Wir schlagen vor, die am nützlichsten unten.

Beobachten Sie Ihre Ernährung und Ihr Nährstoff

Vermeiden Sie ungesunde Lebensmittel wie Süßigkeiten und Gebäck, frittierten Snacks (Chips, Snacks ...), panierte und frittierte Speisen, Alkohol ... Auf der anderen Seite, entscheiden sich für eine reiche natürliche Ernährung in essentiellen Nährstoffen, die für unsere Gesundheit wichtig sind, und vor allem enorm wichtig für die Ankunft des Herbstes.

Zum Beispiel ist es wichtig, Verbrauch von Eisen zu erhöhen, die einen wesentlichen eine gute Energie zu genießen, helfen Infektion zu verhindern und unsere körperliche Stärke Mineral zu verbessern. Sie werden es in Getreide, Hülsenfrüchten, Gemüse finden und auch im Fleisch.

Es ist auch wichtig, eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C zu halten, ein Nährstoff, wenn auch nicht hilft, Infektionen zu verhindern hilft, Symptome zu reduzieren und uns Energie. Sie werden es in Zitrusfrüchten (Orangen, Zitronen, Grapefruit ...) sowie in Gemüse (rot und grün) Paprika finden.

Wir können auch nicht von dem Vitamin B-Komplex, ideal für die Aufrechterhaltung eines gesundes und in gutem Zustand Nervensystem vergessen, und Sie werden Getreide und Nüsse wie Mandeln, Walnüsse und Haselnüsse finden.

Machen Sie regelmäßige Bewegung

Regelmäßige körperliche Bewegung ist für unsere Gesundheit unerlässlich. Und vor allem hilft es uns glücklicher zu sein, weil, wenn wir üben üben unser Körper mehr Serotonin absondert. Was für ideal? Versuchen Sie, jeden Tag für mindestens 40 Minuten zu einer Zeit zu üben.

Auf der anderen Seite, wenn nach der Ankunft des Herbstes fühlen Sie sich ein wenig traurig die Übung eine große Hilfe sein wird: für einen Spaziergang oder laufen, wenn es noch hell ist. Wird dazu beitragen, Ihren Körper neu zu beleben und ein größeres Gefühl des Wohlbefindens führen.

Üben Sie etwas Entspannung (oder Meditation)

Ob Sie es glauben oder nicht, nehmen Sie sich Zeit in der Tiefe zu atmen ist sehr nützlich, verlorene Energie zu erholen. Und, vor allem, wird Ihnen helfen, sich selbst fühlen, ruhig zu bleiben und Sie zu beruhigen.

Deshalb versuchen etwas Entspannung jeden Tag zu üben. Nicht viel ist erforderlich: nur ein Zimmer zu Hause haben, wo Sie bequem / a und ruhig fühlen, sitzen, hören Sie beruhigende Musik und versuchen, für mindestens 30 Minuten zu entspannen. Wenn Sie es täglich tun, werden Sie bald die positiven Ergebnisse sehen.

Tags

HerbstGesundheit Cheats