Änderungen in der Miete auf das neue Holiday Förderungsgesetz

Alle Schlüssel zum Verständnis Änderungen in der Miete mit dem neuen Gesetz über die Förderung der Miete.

Am 6. Juni kam es in Kraft Vermietung Förderungsgesetz, eine Reihe von Maßnahmen Flexibilität und Miete zu fördern. Alle abgeschlossenen Verträge nach diesem Zeitpunkt werden von diesen Maßnahmen betroffen sein, auch weiterhin die erstere durch die Regeln regiert werden, wenn sie unterzeichnet war die Reihe. Die Enalquiler.com führenden Mietwohnungen in Spanien Webseite sagen uns, wie die Miete mit den neuen Regelungen ist.

Abnahme Fristen

Wie zuvor Vermieter und Mieter frei auf der Laufzeit des Vertrags zustimmen kann jedoch geht die obligatorische Verlängerung von fünf auf drei Jahre. Nach dieser Zeit, und wenn keine der beiden Parteien ausgesprochen wird, hat der Mieter das Recht ein weiteres Jahr, waren drei Jahre zuvor zu bleiben.

Einrichtungen, den Boden zu verlassen

Der Mieter kann den Boden jederzeit nach den ersten sechs Monaten verlassen, ohne eine Entschädigung so lange zu zahlen, wie auch im Vertrag angegeben. Wenn zu Hause und Mieter im Vertrag vereinbarte Vergütung für das Verlassen des Bodens vor der Zeit, so hat dies einen Betrag in Höhe eine Monatsmiete in der Tat für jedes Jahr des Vertrages zahlen, um bedient werden bleibt. Im Fall der verbleibende Zeit auf dem Vertrag serviert werden soll, weniger als ein Jahr, Entschädigung entspricht den proportionalen Anteil. Der Mieter muss mindestens 30 Tage im Voraus über ihre Absicht geben, um zuverlässig den Boden zu verlassen.

Überprüfung des Einkommens

Haus und Mieter können auf der Aktualisierung des Einkommens frei vereinbaren. Vor Erhöhungen waren obligatorisch und waren auf Schwankungen des CPI unterliegen.

Zahlung Reform

Mieter und Vermieter können vereinbaren, dass der Mieter einen Teil der Miete für das Engagement Gehäuse zu reformieren oder zu sanieren zahlt.

Der „Express Räumungs“ speeding

Jetzt mit einem Monat Zu, wenn der Vertrag mit dem Grundbuch eingetragen ist, kann der Vermieter verlangt gerichtliche oder notarielle Ihren delinquenten Mieter zu zahlen oder zu entsprechen. Wenn nach zehn Tagen gab keine Antwort, oder wenn es um die Auflösung nicht akzeptiert, ist die Vermietung über, obwohl die Räumung von Wohnungen richterlich gemacht werden müssen.

Erstellen einer Aufzeichnung Endurteile für unbezahlte Mieten

Dieser Punkt ist zweifellos einer der umstrittensten Punkte der Reform. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass diese Registrierung für unbezahlte Miete ist, und nicht für andere Räumung wegen Vertragsverletzung. Vermieter, die das Register konsultieren wollen, müssen eine geplante Verpachtung mit den Daten, die Identifizierung die Mietinteressent einreichen. Der Mieter kann die Löschung Ihrer Daten in den Akten beantragen, sobald Sie die Schulden bezahlt haben.

Tags

mietenHauswirtschaftzu Hause