Ficus benjamina Pflege

Ficus benjamina ist die etwas empfindliche Pflanze und erfordert besondere Sorgfalt. Dann werden wir sehen, was der Ficus benjamina Pflege sind.

Ficus benjamina obwohl die einfach zu wachsen und kann ideal für diejenigen sein, die keine Erfahrung im Gartenbau haben, ist etwas empfindlich und wenn man nicht gut kann nicht wissen, wie sich die Blätter fallen langsam oder vergilben.

Heute gibt es viele Sorten von Ficus benjamina mit Blättern von verschiedenen Farben und Schattierungen, wie wir in dem Video sehen können. Sie unterscheiden sich auch in ihrem Stamm, die in der Regel Flechten oder machen seltsamen Formen durch den Beitritt die Stiele dieser Ficus.

Dünger und Bewässerung der Ficus benjamina

Ficus benjamina wichtig ist es, zu waschen, so dass das Substrat nicht vollständig trocknen, aber wir müssen überschwemmen sie nie und Ruhezeiten, einmal alle zwei Wochen ausreichend sein. Auf der anderen Seite ist es wichtig, dass Sie den Frühling und Sommer Dünger im Gießwasser alle zwei Wochen zu bringen, die Nährstoffe, um sicherzustellen, es wachsen muss.

Keine Panik, wenn Frühjahr einige seiner Blätter verliert, ist normal. Wenn Sie jedoch regelmäßig oder in großen Mengen tun Sie in diesem Artikel, in dem wir erklären, was könnten die Ursachen für die fallenden Blätter sein.

Tags

Ficus benjaminaWartung Pflanzen
Vorheriger Artikel Crown Töpfe
Nächster Artikel Thymian