16 wichtigsten ätherische Öle zur Linderung chronischer Schmerzen

Chronische Schmerzen können das Ergebnis von verschiedenen Gründen, wie Sportverletzungen sein, die Muskelschmerzen verursachen kann, Krämpfe und Entzündungen, rheumatoider Arthritis und Rheuma kann Gelenkschmerzen verursachen, oder sogar eine schlechte Körperhaltung, die chronische Schmerzen verursachen können zurück.

Schmerz kann auch als Kopfschmerzen kommen oder sogar Migräne, kann das prämenstruelle Syndrom Bauchschmerzen verursachen. Auch Menschen mit Fibromyalgie Erfahrung Schmerz in einer Art und Weise sonst niemand kann wirklich verstehen. Wie Sie sehen können, akute oder chronische Schmerzen können unser tägliches Leben sehr schwierig, unangenehm oder sogar lähmend.

Vorteile von ätherischen Ölen für chronische Schmerzen

Es gibt viele ätherische Öle chronische Schmerzen zu lindern, und Menschen, die sie scheinen verwenden, um zu heilen schneller als andere. Einige ätherische Öle haben analgetische Eigenschaften, was bedeutet, dass diese lindern oder Schmerzen lindern gezeigt haben und mit krampflösend, entzündungshemmende und antirheumatisch.

Dieser Artikel behandelt die häufigsten ätherischen Öle chronische Schmerzen zu lindern. Diese Liste ist nicht abschließend, da es viele weitere ätherische Öle sind die chronischen und akuten Schmerzen lindern helfen kann, aber die folgenden sind die bekanntesten. Am Ende des Artikels erklärt, wie diese ätherischen Öle verwenden, um Schmerzen zu lindern.

Wichtige Note- Einige ätherische Öle sind nicht geeignet für schwangere Frauen oder Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen. Fragen Sie Ihren Arzt vor der Verwendung.

1. Manzanilla

Es ist bekannt für seine effektive entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Es hilft, Muskelschmerzen und Krämpfe, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Schmerzen, die durch das prämenstruelle Syndrom verursacht zu lindern.

2. Majoran

Es hat beruhigende Eigenschaften. Es hilft, Muskelschmerzen und Krämpfe, Steifheit, Rheuma, Arthritis und Migräne zu lindern.

3. Lavendel

Dies ist wahrscheinlich das berühmteste ätherische Öl zur Schmerzlinderung und Entspannung. Es hat Beruhigungsmittel und hilft, Muskelverspannungen und Krämpfe, Gelenkschmerzen und Kopfschmerzen entzündungshemmende, anti-mikrobiellen und zu entlasten. Lavendel ist auch einer meiner Top-5 ätherischen Öle für Allergieentlastung.

4. Eucalyptus

Es hat analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften. Geeignet für Muskelschmerzen und Nervenschmerzen. Verwenden Sie in kleinen Mengen.

5. Peppermint

Gut für Muskel- und Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen und Schmerznerven.

6. Romero

Es hat analgetische und krampflösende Eigenschaften. Gut zur Linderung von Schmerzen, Kopfschmerzen und Muskel- und Gelenkschmerzen zurück.

7. Tomillo

Krampflösend, gut für Gelenk- und Muskelschmerzen und Rückenschmerzen, Thymian ist ein wirksames Heilmittel sehr effektiv Gelenkschmerzen zu behandeln.

8. Muskatellersalbei

Es hat beruhigende und entspannende Eigenschaften und krampflösend und entzündungshemmende Eigenschaften. Es hilft, Muskelverspannungen, Krämpfe und Schmerzen von PMS zu lindern. Verwenden Sie in kleinen Mengen.

9. Sandalwood

Sandalwood lindert Muskelkrämpfe. Eine der wichtigsten Anwendungen von Sandelholz ist das Nervensystem zu beruhigen, die Nervenschmerzen hilft zu reduzieren.

10. Enebro

Juniper hat krampflösende Eigenschaften. Lindert Nervenschmerzen, Schmerzen und Muskelkrämpfe und Gelenkbeschwerden.

11. Ginger

Es kann helfen, Rückenschmerzen lindern und verbessert die Beweglichkeit. Es kann verwendet werden, arthritische und rheumatische Schmerzen zu behandeln, Muskelschmerzen und Verstauchungen.

12. Weihrauch

Es hat entzündungshemmende Eigenschaften und wirkt auch als ein mildes Beruhigungsmittel. Es ist auch zu lindern Stress und Schmerzen lindern verwendet.

13. Schafgarbe

Eine starke analgetische und analgetische Restaurations mit stark entzündungshemmende Eigenschaften. Gut für Muskel- und Gelenkschmerzen und Schmerzen.

14. Winter

Dies ist nicht ein gut bekanntes ätherisches Öl, aber es ist sehr effektiv für die Behandlung von Schmerzzuständen wie Kopfschmerzen, Nervenschmerzen, Arthritis und Menstruationsbeschwerden. Das ätherische Öl wird durch Wasserdampfdestillation der Blätter erstellt und enthält einen sehr hohen Anteil an Methylsalicylat. Dieses Öl hat Aspirin-ähnliche analgetische Eigenschaften (Salicylat ist die Hauptkomponente von Aspirin).

15. Vetiver

Es ist gut bekannt im Westen, hat Vetiver seit der Antike in der ayurvedischen Medizin verwendet worden. Vetiver ätherisches Öl wird aus der Wurzel eines Krauts als Vetiveria zizanoides bekannt extrahiert, die als Zitronengras (Zitronengras) und Citronella zur gleichen botanischen Familie gehört. Bringt Linderung von Schmerzen und Unwohlsein, besonders bei Rheuma, Arthritis und Muskelschmerzen und Kopfschmerzen.

16. Helichrysum (Manzanilla Shepherd oder leben immer vom Berg)

Das ätherische Öl ist sehr teuer und für seine Schmerzen reliving Eigenschaften bewertet. Es hat entzündungshemmende, analgetische und krampflösende Eigenschaften. Es hilft, Arthritis, Schmerzen zu lindern und unterstützt das Nervensystem. Schmerzlinderung von den meisten Benutzern berichtet verbringen fast sofort - auf jeden Fall innerhalb von Minuten nach der Anwendung.

Wie ätherische Öle verwenden, um Schmerzen zu lindern?

Während Sie eine dieser individuell Öle verwenden können, ist es auch vorteilhaft zusammen drei Öle zu mischen. Gelten nicht ätherische Öle direkt auf der Haut, sondern zunächst mit einem Trägeröl wie Olivenöl, Jojobaöl, Mandelöl, usw. verdünnen

für Kopfschmerzen

Mischen Sie 4-6 Tropfen ätherisches Öl mit einem Esslöffel einem Trägeröl und eine kleine Menge des Gemisches an den Schläfen auftragen und sanft einmassieren. Achten Sie darauf, es zu halten von den Augen entfernt. Kopfschmerz kann auch durch den Geruch von Öl befreit werden: streuen einige Tropfen Öl auf einem Tuch oder Gewebe, oder eine Aromatherapie-Diffusor oder Verdampfer verwenden.

Badewanne einweichen

Gut müde zu beruhigen, Muskelkater, lindert Arthritis und Rheuma. Legen Sie ein paar Tropfen ätherischen Öls in einem heißen Bad (auch 2-3 Tassen Bittersalz hinzufügen kann, um die Wirkung zu erhöhen). Es ist eine gute Idee, um den ätherischen Öltropfen in einer kleinen Menge an Trägeröl zu mischen und dann zu dem Bad gegeben.

Massageöl

etwa 10 Tropfen ätherisches Öl pro 1 Unze Trägeröl und massieren Sie diese Ölmischung überall im Körper eingesetzt, wo Muskeln schmerzen.

heiß oder kalt Packung

Laut der Website WebMD gibt es einige Hinweise, dass die Wärme im unteren Rückenschmerzen reduzieren helfen kann. Zwar gibt es kaum Anzeichen dafür, dass kalte Hilfe, einige Leute, die Wärme finden oder Kälte hilft: der Anwendung von Wärme und warme Kompressen für 15-20 Minuten zu einer Zeit. Eis und kalte Kompressen können Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen von Verletzungen und anderen Erkrankungen wie Arthritis lindern. Sie können auch zwischen Hitze und Kälte Schalen versuchen. Verwenden Sie Hitze 15-20 Minuten, dann ein paar Stunden später unter Verwendung von Eis für 10 bis 15 Minuten.

Zum Aufwärmen Kompressen

nehmen einen halben Liter heißes Wasser, so heiß wie Sie bequem tolerieren können, und etwa 4 Tropfen gewählten ätherisches Öl, um es hinzuzufügen. Dann legen Sie ein kleines Handtuch auf dem Wasser und lassen Sie ihn einweichen. überschüssiges Wasser und auf der schmerzenden Stelle nächstes auspressen. Kältekompresse sind genau das gleiche wie die heiße Kompresse, aber Eis oder Kaltwasser wird anstelle von heißem Wasser verwendet, und die Unterlage ersetzt wird, wenn sie auf Körpertemperatur erwärmt.

Forschung und Übersetzung ins Spanische: Team Lucid Leben