Vorteile der Massage-Öle für die Haare

Wenn Ihr Haar ist durch eine schlechte Patch wird oder nicht wächst so schnell, wie Sie möchten, nicht verzweifeln. Die Antwort kann bei der Hand sein. Sowohl normale Körpermassage und Kopfhaut können, um das Wachstum von gesundem, glänzendem Haare schneller beitragen.

Seit Jahrhunderten haben die indigenen Frauen Haar mit Ölen massiert zu lange, glänzendes Haar zu fördern.

Wie Haut geht Haare durch Phasen. Das Wetter, Haarpflegeprodukte, Hormone und Ihre allgemeine Gesundheit kann einen erheblichen Einfluss auf die Konsistenz, Aussehen und Wachstum haben.

Vorteile der Massage für die Haare

Massage überall am Körper erhöht die Durchblutung und kann mit Müdigkeit, Stress und Kopfschmerzen helfen. Dies gilt vor allem für die Kopfhaut massiert, da nicht nur die Haut und Kopfhaut profitieren, sondern auch die Haarfollikel und Haar. Erhöhte Durchblutung kann den Follikel stimulieren, so dass Haare schneller wachsen, was ein großer Vorteil für diejenigen, die die Länge der Haare erhöhen mögen.

Die Öle für die Haare

Es ist wichtig zu beachten, dass nur speziell für die Haare gemacht Öl, soll die Kopfhaut massieren verwendet werden. Hier sind die ätherischen Öle, die die Kopfhaut helfen zu nähren:

  • Pfefferminzöl hilft verbessern die Durchblutung und wirkt wie ein natürliches Reinigungsmittel.
  • Teebaumöl hilft trockene Kopfhaut lapicazón beruhigen und reinigt sensible Themen Dermatitis.
  • Kamillenöl, lindert Juckreiz entzündeter Kopfhaut.
  • Zitronenöl hilft Schuppen entfernen.
  • Rizinusöl und Mandelöl, helfen Haarwachstum zu fördern.

Massageöle für die Haare

Nach der Auswahl Ihrer Öle, tun Massage. Folgen Sie diese einfache Anleitung:

  • Suchen Sie einen ruhigen, komfortablen Ponte und machen Sie sich bereit, die Kopfhaut zu genießen reiben.
  • Massieren der Fingerspitzen in einer kreisförmigen Bewegung bewegen.
  • Massageöl auf der Kopfhaut mit nassen Fingern in dem gleichen Öl. Arbeiten von den Wurzeln bis in die Spitzen, die ganze Haaröl massiert.
  • Finger, suchen Sie die Grübchen in den Schädel direkt hinter der Spitze der Ohren. Druck auf die Vertiefungen für ein paar Sekunden, dann loslassen.

Wiederholen Sie den vorherigen Schritt ein paar Mal.

Wegen des tiefen Zustandes der Entspannung induziert, ist es auch eine gute Idee, keine wichtige Arbeit unmittelbar nach der Massage zu planen.

Fehler Massieren Haar

Der häufigste Fehler ist, oberflächlich reiben; In der Tat sollte die Massage tief und langsam sein, und müssen körperlich die Kopfhaut bewegen, um den Blutfluss zu stimulieren.

Nachdem die Kopfhaut massieren, können Sie Ihr Haar sofort oder ätherische Öle waschen ein paar Stunden verlassen ihre Arbeit zu durchdringen und zu tun. Sie können das Öl über Nacht verlassen, dann waschen Sie Ihre Haare am Morgen - nur ein Handtuch auf dem Kopfkissen gelegt, so dass Sie es nicht vermasseln. Nicht nur durch diese Routine hinzufügen, können Sie lange, leckeres und gesundes Haar erhalten, sondern auch eine sehr entspannende Sitzung.

So. es zu versuchen. Man könnte denken, es auf den ersten seltsam, aber es gibt eine gute Chance, dass Sie es lieben, wenn Sie beginnen.